Frage von DaddyGallard, 78

Warum versucht man Menschen und Tiere zu klonen?

Welche Vorteile hab ich von einem Geklonten Menschen?

Oder existiert das nicht?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von archibaldesel, 34

Es werden keinen Menschen geklont.

Das Klonen bringt meines Wissens bisher keinen praktischen Vorteil. Aber man steht ja auch noch ziemlich am Anfang. Mal ein Beispiel für eine mögliche Zukunft. Es werden vielleicht nicht koplette Menschen geklont, sondert  nur Organe. Das wäre in der Medizin natürlich ein Quantensprung. Die ganzen Probleme der Organspende bzw. Suche nach passenden Spendern wäre kein Thema mehr.

Antwort
von klugshicer, 36

Man könnte Menschen züchten die seltener Krank werden und wenn die alle die gleiche Kleidergröße haben spart man auch noch Geld bei der Arbeitskleidung.

Monsanto würde die dann aber auch noch zeugungsunfähig machen damit die Kunden keine "Raubkopien" herstellen können.

Antwort
von Anewuser123, 46

Es werden die Versuche dafür gemacht

Du könntest einen sehr starken Elite Soldaten nehmen und ihn oft klonen

Dann hättest du eine SUPER armee 

Deswegen ist das für das Millitär und die Wirtschaft lukrativ weil diese viele Leute hätten

Kommentar von Meerblicker ,

Der Elite-Soldat würde erst mal als Baby zur Welt kommen und müsste dann zur Schule und dann in die Ausbildung zum Elite-Soldaten. Er hätte zwar die besten Voraussetzungen, aber ob er tatsächlich auch ein Elite-Soldat werden würde müsste sich erst noch zeigen.

Kommentar von Kenfmisttoll ,

Was soll dir eine SUPER-armee im Atomzeitalter?

Kommentar von MrDoon ,

ne ganze menge, denn selbst das mächtigste militär wird nen teufel tun tatsächlich im großen stil mit atomwaffen in den kampf zu ziehen.. schließlich steht bei jedem die selbsterhaltung im vordergrund, und die dahinter stehende regierung will sicher nicht in ner verstrahlten welt leben, wenn hinterher überhaupt noch was lebt.

Antwort
von Commandokeks123, 6

also ich hab da leider eine Theorie die sicher irgendwann mal egal in welchem land angewand wird: nähmlich das man leute damit gefügig macht indem man ihnen droht sie zu Klonen und zu ersetzen wenn sie nicht gefügig sind. ein paar lehrstunden für den Klon und niemand bemerkt etwas am verhalten da der Klon darauf geschult wurde so zu sein wie sein Orginal

Antwort
von Fantho, 13

Du nicht, aber Militär und Wirtschaft: Sie besitzen dann getreue, widerstandsfähige und kritikfreie Kreaturen...

Gruß Fantho

Antwort
von Kodringer, 31

Menschen darf man nicht klonen, aber man hätte eben ein lebendiges Ersatzteillager mit derselben DNS. Das würde Organspenden unglaublich vereinfachen.

Antwort
von MrDoon, 42

man machts weil mans kann.

diese antwort klingt etvl. etwas unbefriedigend, aber letztendlich läufts darauf hinaus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community