Frage von xsarii, 111

Warum verschwinden durch Energy Drinks meine Depressionssymptome?

Antwort
von indeependen5, 97

Möglicherweise ist Stierhoden doch noch zu etwas gut. Es lebe das Taurin!

Ansonsten keine Ahnung klär das mal mit einem Arzt ab, gerade wenn du Depressionen hast.

Kommentar von Abbrandler ,

Oh Stierhoden (Stierbeidln) kann man auch kochen und als Sauce mit Knödel servieren, schmeckt angeblich ähnlich wie Pilzsauce und sehr gut...

Antwort
von nutzernaemchen, 85

Hast du denn selbstdiagnostizierte Depressionssymptome? Was für ein langes Wort...bist du wegen Depressionen in Behandlung oder fühlst du dich einfach nur manchmal depressionsmäßig? Wenn es dir nach dem Genuss..bzw Konsum von Energydrinks besser geht, hast du vielleicht einfach nur niedrigen Blutdruck, oder Unterzuckerung  oder allgemeine Lust-und Antriebslosigkeit. Soll jetzt nicht heißen, dass man diese Getränke immer zu sich nehmen soll.

Kommentar von xsarii ,

ist von einer Psychologin diagnostiziert worden. :-s

Kommentar von nutzernaemchen ,

ok...wenn diese Drinks helfen...hoffentlich stellt sich nicht irgendwann ein Gewöhnungseffekt ein. Zuviel Zucker und Koffein sind sehr schädlich.

Antwort
von antikopierer, 70

Das glaubst du nur dir wird was vorgegaukelt weil du es so willst.

Die Drinks beheben keine Probleme sie können welche verursachen.

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Gesundheit, 68

Wegen dem Coffein, Coffein steigert Antrieb & Motivation.

Kommentar von xsarii ,

ist aber 'ne ziemlich gute Nebenwirkung :D

Antwort
von ArchEnema, 48

Koffein wirkt allgemein anregend und Taurin tut der Leber gut. Eine kränkliche Leber hingegen kann allerlei Stoffwechselbeschwerden auslösen - und dazu gehören letzten Endes auch Depressionen.

Antwort
von WalterRobert, 35

Koffein und dessen aufputschende Wirkung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community