Frage von gelsenkirchen21, 92

warum verschmutzen die chinesen die ganze luft?

Antwort
von DerSchokokeks64, 68

Das sind nicht die Chinesen. Das sind die Besitzer der Fabriken, die zu geizig sind etwas Geld in Filter zu stecken. In Deutschland wären sie dazu verpflichtet.

Kommentar von MobyDickDarm ,

Aber der Dank gehört  den Grünen Parteien die sich für Umweltschutz in Deutschland einsetzten.

Ginge es nach unseren Christlichen Parteien wäre Heute  Deutschland ein Todes Land.

Kommentar von DerSchokokeks64 ,

Da Stimme ich auch zu.

Antwort
von MobyDickDarm, 70

Das war vor 10 Jahren schon abzusehen :-)) die meisten Chinesen fahren jetzt auch Autos

und für ihre Industrie ist Umweltschutz ein Fremdwort.

Antwort
von robi187, 44

warum sind alle frimen und länder nicht auf dem neusten stand der umweltechnick?

die firmen gehen immer dort hin wo sie billst herstellen können? und wo man den urwald ohne aufforsten zu müssen abholzen kann gehen die hin? so ist das auch mit chemie oder adere firmen die gehen dort hin wo sie keine auflagen bekommen?

die firmen macht müste man international brechen aber das wird wohl keiner schafen?

Antwort
von Tybalt9999, 43

Weil Umweltschutz was kostet...

Antwort
von Odenwald69, 44

die Amerikaner sind da kaum besser ..,)

Antwort
von charlynickel, 33

Um uns mit billigen Produkten zu versorgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten