Frage von questiongym, 31

Warum vernachlässigt mich meine beste Freundin,nur weil sie einen Freund hat, braucht sie mich nicht mehr?

Seit 2 Wochen hat meine Bf einen Freund und vernachlässigt mich mega. Mir geht es mega Schlecht deswegen. Ich habe ihr gesagt was mich stört und von ihr kommt nur "lächerlich das du dich darüber aufregst" und "ja weil ich ihn liebe". Ich habe mit ihr sonst jeden Spaß gemacht und jetzt? Hängt sie nur noch mit ihm rum und ist die größte Pus** geworden und so kenne ich sie gar nicht. Aber sie wehrt es eben trotzdem ab das wir uns streiten.

Antwort
von SarahTee, 7

Hallo,

das kommt öfters vor. Am Anfang hängen viele ständig an ihrem Freund und ohne ihn geht es nicht mehr,.. .  Das legt sich normalerweise wieder. Allerdings finde ich es seltsam, dass sie deine Sorgen so ins Lächerliche zieht. Normalerweise bemüht man sich dann schon ein bisschen, wenn die beste Freundin deshalb traurig ist und versucht zu mindestens etwas daran zu ändern oder mal 1-2 Tage in der Woche zu finden, wo dann ein Mädelsabend oder etwas ähnliches gemacht wird. Allerdings sehe ich hier nicht einen Hauch von Bemühung und würde mich wirklich fragen, ob sie eigentlich noch eine Freundschaft mit dir will. Ich würde sie jetzt einfach nicht mehr anschreiben,.. und vielleicht kapiert sie es dann.

Ich wünsch dir viel Glück.

LG SarahTee

Antwort
von IVIash, 16

Das ist normal, aber wenn Menschen es ist nicht schätzen das es dich gibt, dann lass sie spüren wenn es dich nicht gibt.
Lass sie 1-3Wochen inruhe.
Wenn sie merkt das du kein Interesse an sie zeigst kommt sie wieder an

Antwort
von annokrat, 8

du bist halt NUR bf. der freund geht vor. da bleibt für bf kaum noch zeit, was nicht wirklich verwundert. kümmere dich um deine eigene beziehung(en) und vergiss diesen unsäglichen bf-quatsch.

annokrat

Antwort
von Gestiefelte, 17

Das kommt leider öfter vor, als du denkst. Versuche mit ihr drüber zu reden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community