Warum vermisse ich meinen Freund nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hatte dies auch mal, so fing es bei mir auch an. Einfach keine Lust mehr und dann haben beide festgestellt, das es nichts mehr bringt. Wo es bei uns so war, haben wir es beendet, denn so bringt es ja wirklich nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letztendlich kann ich hier nur darüber spekulieren, warum Du deinen Freund der immerhin nicht gerade in deiner Nähe weilt nicht vermisst. Vielleicht hat das auch etwas damit zu tun, das Du bereits mit ihm zusammen gewohnt hast sprich vielleicht ist dir dabei auch etwas sozusagen aufgestoßen. Möglicherweise aber ist es auch erheblich weniger kompliziert und ergo Du hast dich lediglich inzwischen nach immerhin 1,5 Jahren mit der Situation sozusagen ganz gut arrangiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht überbewerten! Es gibt immer wieder Flauten. Lass einfach alles weitere auf dich zukommen. Wenn es sich wieder einrenkt, ist das wunderschön - immerhin habt ihr schon eine 1 1/2 jährige Beziehung, sowas schmeißt man nicht einfach weg. Ich bin mir sicher, du weißt noch, wieso du mit ihm zusammengekommen bist und welche schönen Momente ihr miteinander geteilt habt.

Vielleicht ist das auch nur ein Schutzmechanismus deines Unterbewusstseins, denn wenn ihr mehr telefoniert, dann vermisst du ihn vielleicht mehr.

Solltet ihr euch tatsächlich auseinandergelebt haben, dann bemerkst du das noch wesentlich deutlicher. Und dann hast du es wenigstens noch weiter versucht und nicht sofort aufgegeben.

LG HalloHalloHi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm, vielleicht ist das bei dir wie bei einer richtigen Trennung, denn wenn man sich trennt, bewusst von sich aus. Dann dauert es meistens 1-2 Wochen bis man das realisiert und es dann auch wirklich schmerzhaft wird.

Lass dir etwas Zeit und zweifle nicht an deinen Gefühlen nur weil du ihn nicht vermisst. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht habt ihr euch auseinander gelebt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung