Frage von Kittykat0512, 90

Warum verliert mein Huawei mate 7 beim Aufladen (mehr ) Akku?

Mein Huawei Mate 7 wurde letztens, nicht lange her ( vor 3 Monaten?) repariert, weil das Handy auf dem Boden fiel und dabei kaputt ging. Für eine Zeit lang lief es ganz gut, bis es an manche Nächte sich überhaupt nicht mehr aufladen lässt. Das heißt, immer wenn ich morgens mein Handy anschalten will, zeigt es 12 % oder weniger an. Ich habe dann immer das Gefühl, dass statt es ladet, immer mehr an Akku verliert. Vielleicht liegt es dran, dass ich oft an meinem Handy aktiv bin, während es lädt ( nach meiner Schwester nach), aber ich möchte wissen, wo es noch liegen könnte. Heute bin ich aufgewacht und es hatte die Hälfte % als am vorigen Tag, als ich es aufgeladen und ausgeschalten habe. Jetzt habe ich es wieder um die 2 Stunden aufgeladen, aber die % haben sich mehr verringert, sozusagen es lädt nicht auf! Was soll ich tun, damit es wieder ganz normal auflädt?

Antwort
von nudelsalat69, 67

Entweder Ladekabel , Akku oder die ladeelektronik defekt. Versuch es mal mit einem anderen Ladekabel. Wenn das nicht hilft schick es ein

Antwort
von rosek, 60

neustart hilt meistens !

nicht benötigte apps deinstallieren

nicht benötigte apps im hintergrund schließen

wlan ausmachen wenn nicht benötigt

bluetooth & GPRS beenden

Kommentar von Kittykat0512 ,

das habe ich alles versucht, hilft nichts

Antwort
von TTurbo, 57

Benutzt du das originale Netzteil und das originale Ladekabel?

Kommentar von Kittykat0512 ,

jaa. Vl. liegt es einfach daran,dass es kaputt ist 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community