Frage von Captain321, 149

Warum verlieben sich Jungs schneller als Mädchen?

Antwort
von DuddyYo, 109

Das kann man so pauschal doch gar nicht sagen. Ich glaube nicht, das sich Jungen häufiger verlieben. Hast du eine Quelle für deine Behauptung?

Kommentar von superlolly ,

Das glaube ich nämlich auch nicht. :S 

Antwort
von Robin11135, 116

Mädchen sind bisschen schüchterner und vorsichtiger... es gibt aber auch schüchterne Jungs( ich😂)

Antwort
von putzfee1, 50

Wie kommst du denn auf die Idee? Ich glaube nicht, dass das der Fall ist.

Antwort
von piobar, 94

Ich denke nicht das es so ist. Statistisch gesehen verlieben sich Frauen schneller als Männer.

Bei den Männern wirkt es so, weil die sexuelle Anziehung stärker ist als bei Frauen.

Antwort
von hundkatzemaus12, 41

Mädchen verlieben sich schneller würde ich jetzt mal behaupten.

Antwort
von GanMar, 79

Tun sie das wirklich? Oder ist es lediglich eine Illusion und es ist überhaupt keine Liebe, sondern etwas anderes?

Antwort
von kami1a, 57

Hallo! Wir hatten hier auch schon Fragen wie sinngemäß : 

Warum verlieben sich Mädchen schneller als Jungs?

Fällt Dir etwas auf? Gegenteilige Behauptungen und keine davon kann man belegen, alles gute.

Antwort
von Khaliza92, 87

Ich bin absolut der Meinung, dass die These an sich schon nicht stimmt.

Antwort
von Zombiecat, 69

Weil für Jungs liebe und sex sehr nah beinander ist und Jungs ein stärkeren Sexualtrieb haben

Antwort
von NurZurSache, 58

In meinen Augen ist Liebe, eigentlich nur 1 und oder mehere Verlangen.
Wenn Männer mit dem unteren Gehirn denken, denken sie eben schneller!? 😉😂😂😂😂

Kommentar von NurZurSache ,

Verlangen entsteht so: Sehen+ evt. fühlen+ denken und Vorstellen = unterschiedliche Verlangen. (Familie, nicht mehr Allein sein, zweisamkeit, besserer Status, warmes Essen, sauber Haus, grosses Haus & schnelles Auto usw...) Und wer eben schneller weiß was er will (was immer das auch sein mag), der handelt in der Regel auch schneller!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community