Frage von Khuehman, 64

Warum verliebe ich mich nicht(selbst wenn ein Typ ganz nett ist)?

Hallo, ich bin jetzt schon länger auf der Suche nach einem Mann. Habe es nun auch übers Online-Dating probiert. Das Problem ist, selbst wenn ein Typ ganz gut aussieht und ich mich gut mit ihm unterhalte, springt irgentwie nie ein Funke über bzw. ich fühle mich nie verliebt oder könnte mir vorstellen mit einem dieser Männer in irgenteiner Weise eine sexuelle Beziehung einzugehen. Es ist nicht so, dass die Typen alle schrecklich gewesen wären, aber mit denen würde ich lieber auf freundschaftlicher Basis ins Kino gehen! Bin ich da jetzt zu anspruchsvoll was Männer angeht? Also, es kommt mir gar nicht darauf an, dass er super toll aussieht, er sollte nur Ausstrahlung haben und halt so was wie "das gewisse Etwas". Das ich aber leider immer noch nicht gefunden habe. Das Problem beim Online Dating ist auch, dass halt viele Männer sexuell gesehen dann doch sehr schnell zur Sache kommen wollen, so das man im Grunde gar keine Zeit hat, denjenigen vorher richtig kennenzulernen. Denn möglicherweise verliebt man sich ja auch nicht unbedingt auf den ersten Blick!?

Antwort
von dutch888, 16

das is halt leider oft so: es geht den meisten darum schnell sex zu haben. Muss nicht zwingend schlecht sein wenn es dennoch passt, aber optimal is es nich.

Mir geht's genauso. Ich hatte auch noch nie das Erlebnis "wow die will ich mal heiraten, ich liebe sie" oder so. Ich weiß also ganz genau was du meinst^^ Meine Beziehungen waren dementsprechend auch nie wirklich so das wahre. Ich habe aber dennoch immer versucht das beste draus zu amchen. Mir die besten "Kandidatinnen" genommen und es probiert, in der Hoffnung dass mit der Zeit das Feuer der Liebe entfacht wird (Mann, hör ich mich grad dämlich an xD) aber war bis jetzt noch nie so. Alles in allem gute Beziehungen aber einfach nie etwas wo ich gesagt hätte "Das will ich für den Rest meines Lebens behalten".

Du musst es einfach weiter versuchen^^ Ich zb bin grade in einer vielversprechenden Beziehung. Meine Freundin is mir sehr ähnlich, wir verstehen uns super, sie sieht toll aus, etc. Alles passt^^ Aber ihr konnte ich auch noch nicht wirklich sagen "ich liebe dich". Menschen wie wird verlieben sich halt nicht in jeden x-beliebigen anderen menschen, und das is auch gut so^^ Ich mache einfach weiter, in der Hoffnung das es klappt =)

Aber ich muss dir diese Frage stellen um die Möglichkeit abzudecken, auch wenn ich denke du bist objektiv genug sowas selbst zu wissen. Dennoch: Hast du lesbischen Tendenzen? denn das war bei einer Freundin von mir der fall, deswegen ziehe ich auch diese OPtion in erwägung^^ sie war mit keinem Mann glücklich (nicht wegen dem Sex, einfach allgemein) aber hat ihr Glück bei einer Frau gefunden. Deswegen wollte ich den Gedanken heir in den Raum werfen^^ Du musst mir darauf keine antwort geben, aber überleg es dir selbst =)

VIel Glück dir noch!! =)

Kommentar von Khuehman ,

Also, ich denke nicht, dass ich lesbische Tendenzen habe. Denn ich habe mich körperlich wirklich noch nie zu einer Frau hingezogen gefühlt. Aber ist schon richtig, dass du da nachfragst, hätte ja auch sein können  :-)

Kommentar von dutch888 ,

Okay, dann fällt der teil meiner antwort weg^^ Tja dann gilt der rest. Versuch deine eigenen Erfahrungen zu machen^^ Vielleicht hat bei dir wirklich eifnach noch die Person gefehlt bei der es "klick" gemacht hat =) Gib auf jeden fall nicht auf ;)

Antwort
von Ryuk12, 20

Naja Liebe auf den ersten Blick kommt sowieso selten vor.

Lass dir doch Zeit irgeiner wird kommen der dir das Herz raubt.
Aber versuch nicht durch Sex Gefühle zu erzwingen.

Antwort
von Peter42, 26

nun, vielleicht war der "richtige" noch nicht dabei, oder er war dabei, aber er (oder du) hat es vorschnell verdorben - und vielleicht ist er schon dabei, aber ihr habt es einfach noch nicht gemerkt.

"Kennenlernen" und "ineinander verlieben" passiert bei jedem/jeder unterschiedlich, da gibt's kein Patentrezept. Mal trifft man jemanden, da funkt es sofort - aber mehr als ein Strohfeuer entwickelt sich daraus nicht (und nach wenigen Wochen ist man eventuell sogar heilfroh, dass man dem "Knistern" keinen Raum gegeben hat. Und andere laufen wochen- oder gar monatelang unbeachtet "am Rande" mit und man merkt erst mit und mit, wie "wertvoll" diese Person doch ist, und dass sie einen ganz anderen Stellenwert einnehmen sollte.

Antwort
von PaSan, 29

Wie alt bist du denn? Ich war 23, als ich mich zum ersten Mal verliebt habe, auch wenn ich mich davor schon mit Jungs/Männern getroffen hatte, die ich online kennengelernt habe. Der, in den ich mich dann verliebt habe (fast ein Jahr nachdem ich ihn kennengelernt habe, ist komplett anders als die ganzen anderen, die ich bisher getroffen hatte. Also vielleicht hast du einfach auch einen außergewöhnlichen Männergeschmack wie ich :D

Ich kann dir nur raten, dich nicht in irgendeine Beziehung oder was Körperliches zu stürzen, nur um es "hinter dich" zu bringen. Das macht keinen Spaß, bringt dir nichts und im ungünstigsten Fall bereust du es noch lange.

Ich seh gerade in deiner anderen Frage, dass du 28 bist. Ich bin 26 und hatte auch noch nie eine Beziehung und will inzwischen auch gar keine mehr, du stehst also nicht alleine da :)

Antwort
von voayager, 6

Vielleicht bist du ja zu selbstbezogen, das kommt bei jungen Mädchen öfters vor.

Antwort
von Interessierter7, 2

ja so schnell geht das auch nicht ! Beim ersten Treffen verliebt man sich höchst selten. Man muß es langsamer angehen lassen ! Take your time ! Dann kommt das (nach wochen, mehreren Treffen etc)

Antwort
von fangirl009, 17

Hast du dir schon mal Gedanken gemacht/die zu einer Frau hingezogen gefühlt? Denn es könnte sein, das du nach einem Mann suchst, aber in deinem Inneren sagt es dir, "Der ist nicht gut" und vllt mal mit einer Frau?
Viel Glück bei deiner weiteren Suche

Kommentar von fangirl009 ,

*dich

Kommentar von Khuehman ,

Nein, habe mich körperlich auch noch nie zu einer Frau hingezogen gefühlt.

Antwort
von Cinder67, 9

Weil es nicht passt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community