Frage von Marina9000, 64

Warum verliebe ich mich immer in Ältere?

Hey :) ich habe festgestellt dass ich mich immer in ältere Jungen bzw. schon Männer verliebe. Ich bin jetzt fast 17 Jahre alt und habe mich noch nie in einen gleichaltrigen Jungen verliebt. Klar ist 2-3 jahre Altersunterschied nicht so schlimm aber bei mir sind es manchmal 10 Jahre. Ich habe mich vor einiger Zeit in einen 24 Jährigen verliebt und jetzt habe ich mich in einen 27 jährigen verliebt. ich weiß aber das er nicht auf so junge mädchen steht und ich weiß dass meine Eltern das wahrscheinlich verbieten würden. Aber warum verliebe ich mich immer in ältere? Ich weiß ja auch das ich nicht mit ihm zusammen kommen werde... Ist das normal?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, Partnerschaft, Pubertaet, 28

So absonderlich wie Du möglicherweise glaubst ist deine Vorliebe für die etwas älteren und vermeintlich respektive in der Regel auch schon etwas reiferen Semester keineswegs und ebenso ist es keineswegs so absolut ausgeschlossen, das Du nicht doch mit einem davon zusammen kommen könntest. Letztendlich bist Du auch bald volljährig und die von dir angegebenen Altersunterschiede sind auch nicht gerade von einem astronomischen Ausmaß.

Antwort
von iLexy, 38

Das ist normal. Mädchen sind von den Hormonen her in der Pubertät einfach reifer als die Jungs in ihrem Alter, die ihnen dann oft albern erscheinen. Aber keine Sorge: Das legt sich wieder.
Vg

Antwort
von CheonSongyi, 52

Ganz normal :) Da kann man nicht wirklich 'was machen. Im Prinzip entscheidet man das ja mit dem Herzen und nicht mit dem Kopf!

Antwort
von Angii92, 43

Ich finde das überhaupt nicht schlimm oder komisch und auch nicht dass sowas mit einem "Vaterkomplex" zusammenhängt. Ich selbst mag auch ältere Männer, mein Freund ist 34 und ich 23. Da ist nix komisch drann. 

Das Alter bestimmt nicht wen man liebt oder in wen man sich verliebt. Ist letzten Endes nur eine Zahl, wenn alles andere passt, ist das Alter eher zweitrangig.

;)

Antwort
von fabii6, 20

Das ist nicht abnormal. Und von Vaterkomplex würde ich da noch nicht sprechen, da wäre der Unterschied dann wohl doch noch n bisschen grösser. Du musst dir einfach bewusst sein, dass du mit deinen 17 Jahren momentan noch keine sexuelle Beziehung mit einem Mann in dem Alter eingehen solltest. Wegen dem Gesetz. Nehme an das weisst du.

Ausserdem sind die Mädchen in der Entwicklung den Jungs ja voraus, da ist es sowieso schon normal wenn man auf Ältere steht. Wenn dann noch dazu kommt, dass du für dein Alter vielleicht schon sehr reif bist, ist es erst recht nicht verwunderlich. Also mach dir da keinen Kopf.

Antwort
von Computer58, 64

Ich glaube das ist ganz normal jeder steht mal auf alters aber wenn du nur auf alters stehst und die auch noch z.B 10 Jahre alter sind ist das schon merkwürdig. Vlt solltest du das mal untersuchen lassen.

Antwort
von anneclaiire, 40

Omg,ich bin 16 und bin auch DAUERND in ältere verliebt,obwohl ich schon einige beziehungen mit jungs in meinem alter geführt habe. Ich brauche einen richtigen MANN. Ich bin auch sehr oft in lehrer verliebt,sie ziehen mich einfach an,weiss nicht wieso!

Kommentar von TypischAndy59 ,

What da fish

Kommentar von anneclaiire ,

Nanu,hat da jmd n problämschen

Antwort
von Cookiesarahlee, 41

😁ja das gibt's bis 6 Jahre ist es ok fände ich jetzt

Antwort
von Arschmeister7, 42

Hast vermutlich ungelöste Vaterkomplexe...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community