Frage von xxschulexx, 82

Warum verleihen Banken Geld an Leute ohne Zuverlässigkeit?

Wieso werden Gelder an Leute ohne Bonität verliehen? ist doch eher ein risiko oder? kann es mir einer erklären. Vor der Bankenkrise 2008 wurden Gelder an Menschen mit einer geringen Bonität verliehen. Wieso aber?

Antwort
von soissesPDF, 13

Oha, zunächst einmal musst Dich vom Wesen deutscher Sparkassen und Volksbanken trennen.

Im Urprung hat Kredit nichts mit Bonität zu tun.
Kredit = del credere, Glauben

In seiner Funktion ist Kredit ein Vorgriff auf Einnahmen in der Zukunft.
Vorausgesetzt man glaubt an die Zukunft ist die Bedingung für einen Kredit erfüllt.

In den USA wurde jedem ein Kredit gegeben der z.B. ein Haus kaufen wollte. Diese Kredite wurden verbrieft und als Pakete weiterverkauft.
Gierigtse Käufer waren die deutschen und europäischen Banken, ausgerechnet jene die rein gar nichts von Krediten verstehen, sondern deren Geschäftsmodelle auf Zins und Zinseszins basieren, auf einer Einbahnstraße.

Dass es genau keine Einbhanstraße ist zeigten die Ami's auf, als sie Lehmann Brother's über die Klinge springen ließen.
Wie auch nicht, die Ami's hatten ihr Geld bereits kassiert bei den deutschen Banken.
Diese sitzen seither auf faulen Krediten, mussten vom Staat gerettet werden und hängen bis heute am Fliegenfänger.

Die amerikanischen Banken haben ihre Bilanzen längst bereinigt und arbeiten wieder profitabel.
Die deutschen und eruopäischen Banken haben ihre Bilanzen nicht bereinigt, weshalb das Problem bis heute nicht gelöst ist.

Antwort
von voayager, 13

Nenne Beispiele, deine Einschätzung ist nämlich abwegig. Nur einen Herrn Schneider gelang das mal, doch das blieb und bleibt eher ein Einzelfall.

Antwort
von Dichter1Denker, 15

Weil seit dem Ende des kalten Krieges die Löhne nicht mehr je nach Produktivitätsfortschritt gestiegen sind. Um weiterhin Wirtschaftswachtum zu erzeugen, muss aber der Konsum steigen. Dieser kann aber nur durch höhere Löhne auf eine nachhaltige Weise steigen. Man hat in Amerika damals versucht den zusätzlichen Konsum durch Kredite zu steigern, anstatt höhere Löhne gemäß der Produktivität zu zahlen. Hat langfristig aber nicht so gut funktioniert.

Außerdem: Wenn die Wirtschaft wächst, aber die Löhne nicht steigen, müssen die Banken immer mehr Kredite vergeben, um das Wachstum zu erzeugen. Und dann muss man auch als notwendiges Übel immer mehr Schuldnern einen Kredit geben, die nicht ganz so solvent sind.

Das Kernproblem: Lohndumping

Im übrigen bin ich schon ein wenig schockiert, wie wenig die Leute über dieses Thema wissen. Alle bisherigen Antwortgeber scheinen zwar zu wissen, wie Banken früher mal funktioniert haben oder funktionieren sollten. Aber sie scheinen nicht zu wissen, wie die Banken heute funktionieren.

Kein Wunder, dass niemand was dagegen unternimmt.

Antwort
von Interesierter, 42

Ohne entsprechende Bonität oder eine geeignete Sicherheit wird niemand von einer Bank einen Kredit bekommen. Die Sache hat nur zwei Haken: 

Zum Einen verdienen die Banken Geld mit der Vergabe von Krediten. Daher stehen hier das Interesse, ein Geschäft zu machen auf der einen und Risiken zu vermeiden, im Widerspruch zueinander. 

Zum Anderen können sich die Verhältnisse im Laufe der Zeit ändern. Ein Kreditnehmer kann arbeitslos werden, eine Ehe kann in die Brüche gehen. 

Hier im Vorfeld den richtigen Weg zu finden, ist schwierig. 

Antwort
von FrageSchlumpf, 16

Werden ? Wurden ?

Geht es jetzt um die Zeit vor 2008 oder um die aktuelle Situation.

Es hat sich einiges in der Riskofreude der Banken geändert, das liegt aber vorrangig daran, dass viele gesetzliche Regelungen verschärft wurden.

Antwort
von Odenwald69, 16

Wie kommst du da rauf ?  Das waren nur einzele Banken die den Hals nicht vollgenug bekommen haben. Muss man sagen selbst schuld.

Antwort
von ichfragemich16, 37

Ohne Bonitätsprüfung oder Schufaselbstauskunft vergibt keine Bank einen Kredit.

Antwort
von TempoMitte, 29

Solche Leute bekommen maximal Geld bei dubiosen Seiten wie Auxmoney 

Antwort
von KaterKarlo2016, 6

Nein, das ist nicht so wie Sie das sagen.

KaterKarlo2016

Antwort
von ponter, 19

Ich weiß nicht, von welcher Art "Bank" du sprichst. Die seriösen Geldinstitute, die ich kenne, haben auch vor der sog. Bankenkrise nichts derartiges getan. Kreditwürdigkeit war dort schon immer notwendig.

Antwort
von huldave, 46

Ein Risiko wollen Banken nicht eingehen, also wird auch dann kein Geld verliehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community