Frage von User5217, 133

Warum verhalten sich manche Mädchen so?

Ja erstmal ist mir bewusst, dass nicht alle so sind, deswegen auch die Formulierung "manche" ok ^^

Also, es geht darum, dass eine Freundin von mir, bei mir immer über ihren festen Freund abrotzt. Sie erzählt mir dann immer wie asozial er ist und das er ihr manchmal voll auf die nerven geht. Dann hat sie mich zu ihrem 18. Geburtstag eingeladen und gesagt, dass sie ihren Freund nicht dabei haben will weil er nerven würde. Aber warum erzählt sie die ganze Zeit wie blöd er ist? Warum macht sie dann nicht Schluss wenn er ja angeblich so nervig und bescheuert er ist? Nein stattdessen bleibt sie bei ihm und sobald sie mal mit mir schreibt oder so, fängt sie direkt an zu lästern. Warum?

Ich weiß nicht ob ihr mir das beantworten könnt aber vielleicht kommt es dem ein oder anderen vielleicht bekannt vor ^^

Danke schonmal für alle Antworten :)

Antwort
von FrecheJungeDame, 42

ist einfach ein zeichen dafür, dass sie mit 1000 sachen bei ihrem freund absolut nicht einverstanden ist & trotzdem gute gründe hat, sich nicht definitiv von ihm zu trennen.

einer dieser gründe ist wahrscheinlich, dass sie ihn TROTZ ALLEM noch immer liebt.

du bist da in einer eher unglücklichen rolle.

wenn sie sich mal wieder bei dir ausheulen will: sag ihr, dass sie nicht ÜBER, sondern MIT ihrem freund über alles sprechen sollte - aber nicht mit dir.

ein dritter in einer zweierbeziehung ist immer einer zu viel.

Kommentar von User5217 ,

Ja merke ich

Kommentar von FrecheJungeDame ,

siehst du

Kommentar von User5217 ,

Hm

Antwort
von snickerdoodle, 64

Naja das hat verschiedene Gründe. Die einen haben einen Freund , weil sie nicht alleine sein können. Die einen finden ihren Freund nervig, aber sobald sie wieder was zusammen machen ist alles okay. Und manchmal ist es einfacher anderen Menschen zu erzählen was an einem stört anstatt mit dem Partner zu kommunizieren

Kommentar von User5217 ,

Naja das kann sein, aber grade die Sache mit dem Geburtstag macht mich stutzig

Kommentar von snickerdoodle ,

Wenn sie mit ihm Schluss machen würde, wäre sie allein. Und vielleicht braucht sie halt jemanden damit sie sagen kann dass sie einen Freund hat. Ne Freundin von mir hat dasselbe abgezogen aus dem Grund, weil 'jeder' einen Freund hat und sie nicht zum Außenseiter werden wollte

Kommentar von User5217 ,

Ahja

Antwort
von leonie1705, 18

In jeder Beziehung ist es so, das der Partner einen mal auf die Nerven geht und man in dem Moment einfach nicht leiden kann und mit einer Person darüber reden möchte, das bist halt du in diesem Fall. Sei froh das sie dir in dieser Hinsicht so vertraut.

Kommentar von User5217 ,

Warum soll ich froh drüber sein? Ich bin ja auch für nichts anderes gut genug

Kommentar von leonie1705 ,

Kann es sein das dich das ziemlich nervt ? Dann sag es ihr lieber dann kann sich jemanden suchen der ihr gerne Zuhört

Kommentar von User5217 ,

Mich nervt es ein bisschen ja

Antwort
von jessica268, 44

Sie beschwert sich über ihn, Du Dich über sie. Wie steht Ihr zueinander? Wenn Ihr gut befreundet seid ist es normal, wenn sie Dir das anvertraut. Aber anscheinend seid Ihr Euch beide nicht wirklich wichtig. 

Warum sagst Du ihr nicht einfach, daß Du es nicht verstehst?

Kommentar von User5217 ,

Ich beschwere mich nicht über sie?! Ich habe sie sehr gerne und habe erstmal hier gefragt weil ich ihr nicht zu nahe treten wollte

Kommentar von nachgefragt22 ,

Jessica, er beschwert sich nicht über sie! Außerdem, wenn sie ihm das auch offen sagt, dann stehen sie stark zueinander!

Antwort
von FordMustang1967, 42

manchmal brauchen die Leute einfach nur jemanden zum reden und vlt will sie ihn ja nicht verlassen, hat bestimmt seine gründe...

Kommentar von User5217 ,

Ja das sie ihn nicht verlassen will ist mir klar ich frage mich nur warum nicht, weil er echt ein Ar** ist und sie sich eh nur über ihn beschwert

Kommentar von FordMustang1967 ,

vlt weil sie ihn liebt und nicht verletzen will, klingt komisch aber ist manchmal so...

Kommentar von User5217 ,

Ahja

Antwort
von Sandraaaa15, 26

Das kenn ich und das liegt daran dass sie dir Hoffnung noch nicht aufgegeben hat dass er sich ändert und dass sie noch Gefühle für ihn hat

Kommentar von User5217 ,

Ja aber dann lästert man doch nicht so

Kommentar von Sandraaaa15 ,

Doch das tut man, hab ich auch gemacht bei meinem Ex

Kommentar von User5217 ,

Ist ja bescheuert

Kommentar von Sandraaaa15 ,

Einen Grund zum lästern gibt es bei Mädchen immer.
Aber sie liebt oder hat Gefühle für ihn immer noch

Kommentar von User5217 ,

Ahja

Antwort
von VojoSan, 25

Typische Aufmerksamkeitsprobleme kenne ich zu gut!

Sie braucht einfach von irgendeinem Mitleid ist leider bei vielen so...

Kommentar von User5217 ,

Ohman ekelhaft

Antwort
von Nemora5, 47

Sie hat ihren Freund null verdient.

Kommentar von User5217 ,

Naja er ist auch ein ziemliches Ars**loch

Kommentar von Nemora5 ,

Dann soll sie Schluss machen, wenn sie ihn so blöd findet. Auch wenn er ein Arsch ist, sie ist lächerlich, weil sie lieber über ihn lästert und erzählt wie blöd er ist statt einfach Schluss zu machen... ? 😐

Kommentar von User5217 ,

Ja das war ja die frage, keine Ahnung warum

Kommentar von Nemora5 ,

Sprich sie darauf an?

Kommentar von User5217 ,

Ja ich wollte sie erstmal nicht drauf ansprechen weil sie vielleicht beleidigt sein könnte

Kommentar von Nemora5 ,

Ist doch egal, wenn sie dann beleidigt ist?

Kommentar von User5217 ,

Hä? Warum sollte das egal sein, sie ist eine gute Freundin von mir

Kommentar von Nemora5 ,

Darüber kommt sie ja wohl sicher hinweg, sowas müsste sie ja wohl verkraften, zumal es ja die Wahrheit ist. Man redet nicht so Arschig über den eigenen Freund, auch wenn er halt ein Arsch ist. Soll sie Schluss machen und gut ist. Sowas sollte sie gesagt bekommen.

Kommentar von Nemora5 ,

*arschig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community