Frage von JayJay0108, 61

Warum verhält er sich so widersprüchlich, nur gelogen?

sein bester Freund hatte mit ihm geredet und kurze Zeit später hatte er mir geschrieben das sein er mit ihn geredet hatte es sich alles richtig anfühlt mit mir, er weiß das ich ihm gut tue & er sehen will was daraus wird & er mich liebt (hat er sonst nie gesagt) das Wochenende waren die Kerle halt alle weg feiern und da hatte ich davor mega Angst das er Mist  baut. Da sein bester Freund aber auch meiner ist hat er mir gesteckt das er mega treu war, da müssen wohl auch mega hübsche Frauen angekommen sein und er hat sie total ignoriert & hatte zu dem Zeitpunkt auch die ganze Zeit mit mir geschrieben, 100x gesagt wie sehr er mich liebt, das er denkt das ich die richtige bin, ich ihm fehle.. Dadurch haben ihn seine Freunde dann gefragt wer seine Freundin wäre.. Da meinte er "ja es ist ... " und hat noch Bilder von mir gezeigt, Wir wollten zusammen im Urlaub als Neuanfang, er is nach der arbeit noch zu mir obwohl er total kaputt war usw Und dann waren sie von dem Wochenende wieder da, er meinte er freut sich total auf mich, wir wollten Fußball gucken mit dem besten Freund & seiner Freundin und er war halt dann schon total abweisend. Dann is ne Freundin mit ihm reden gegangen und hat ihn gefragt ob er mich wirklich liebt, weil er so komisch ist. da meinte er "ja ich liebe sie & das schon länger, Und das er wartet das ich auf ihn zukomme" das hab ich dann auch gleich danach gemacht und er war trotzdem richtig komisch, keine Nähe und abweisend.. Ich hatte an dem Tag noch bei ihm geschlafen da war es dann auch irgendwie komisch er meinte er kann das nicht er hatte lange keine Beziehung mehr, das liegt alles nicht an mir das hatte er bis jetzt bei allen mit denen er sich was vorstellen konnte gehabt er meinte wie ne Blockade & umso öfters wir was machen umso Unwohler fühlt er sich & man hat gesehen das ihn das da selber mega mitgenommen hat..dann kam nen Text von ihn das es nicht funktioniert er jmd braucht den er gerne bei sich hat, er es nicht akzeptieren möchte das es bei mir nicht so wäre angeblich. Naja dann hatte er den nächsten Tag ne neue Beziehung für 12h, hat alles von mir gelöscht und meinte ich soll ihn bitte lassen.. seitdem haben wir keinen Kontakt mehr, am Wochenende jetzt war nen fest und da war er auch wir haben uns die ganze Zeit ignoriert, er meinte  immer er will mich nie verletzen und macht vor meinen Augen mit ner anderen rum aber genauso das ich es sehe und guckt ständig zu mir um sicherzugehen das ich es mitkriege und das hat er mit Absicht gemacht die war null sein Typ ! was soll das? Er hat das ganze doch beendet warum verletzt er mich dann mit Absicht? er war immer der der Freundschaft mit mir wollte um mich nicht komplett zu verlieren und es kommt mir vor als wäre ich ihn innerhalb von einer Woche total egal geworden?

Antwort
von rockylady, 26

der Junge weiß nicht was er will, also vergiss ihn.

Kommentar von JayJay0108 ,

Aber das er mich liebt kann doch nicht gelogen gewesen sein alles? Selbst seine besten Freunde sagen das er so wie er sich verhält das echt ernst gemeint hat :/ will er mich vergessen mit dem ganzen jetzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community