Warum vergräbt meine Kaninchendame ihr Fell?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, 

eure Kaninchendame ist, wie ihr bereits festgestellt habt, scheinschwanger. Sie baut ein ganz normales Nest. 

Normal bauen Kaninchen in freier Wildbahn das Nest in einen Bau, den sie vorher gegraben haben. In Heimtierhaltung und dazu noch in Innenhaltung können Kaninchen keinen tiefen Bau anlegen. Daher graben sie im Streu eine Kuhle und polstern das schichtweise mit Fell, Stroh und Heu. 

Einfach machen lassen. Nicht ans Nest gehen! Und warten bis sie es selbst zerstört. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also da der rammler kastriert ist, gehe ich davon aus das sie Schein-schwanger ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie baut ein Nest und wird bald Junge bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shalin23
30.07.2016, 22:37

Aber der Rammler ist kastriert somit ging das garnicht. Ist dies also normales Verhalten bei einer Scheinschwangerschaft ,das Fell zu vergra

0
Kommentar von huldave
30.07.2016, 22:41

Ja, so haben es immer unsere Stallhasen gemacht, eine Kuhle im Einstreu gut ausgepolstert mit Fell

0