Warum vereinen sich BRD und RÖ nicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist die Frage ernst geneint? Warum vereinigen sich Großbritannien und die USA nicht, die sprechen doch auch beide englisch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten sie? Angesichts des europäischen Einigungsprozesses wäre so ein Rückfall in nationalistisches Denken überflüssig wie ein Kropf.

Außerdem haben die Österreicher kein Interesse daran, ihre staatliche Eigenständigkeit einschränken zu lassen, indem sie nur noch das untergeordnete Bundesland eines großen Bundesstaates wären.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuppelwieser
27.11.2015, 23:59

Das ist doch ein Widersinn! Ein vereintes Europa - und dann immer mehr separatistische Bestrebungen wie z. B. in Spanien. Aus dem früheren Jugoslawien sind fast ein halbes Dutzend neue Staaten entstanden die die gleiche Sprache sprechen und sich vielleicht nur in der Religion unterscheiden!

0

Der Österreichische Staatsvertrag, im Langtitel Staatsvertrag betreffend die Wiederherstellung eines unabhängigen und demokratischen Österreich, gegeben zu Wien am 15. Mai 1955 beinhaltet in den Artikeln 3 und 4 Bestimmungen, die einen solchen Zusammenschluss verbieten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Anschlussverbot

Darüber hinaus dürften sich in den Bevölkerungen beider Länder, besonders bei den Österreichern, kaum Mehrheiten für ein solches Vorhaben finden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Österreicher sich dafür besonders erwärmen könnten, auch noch offiziell aus Berlin regiert zu werden. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das haben die Alliierten schon in den zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts verboten nach einer Volksabstimmung in Österreich .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzähl das einfach mal einem Österreicher deiner Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roderic
28.11.2015, 03:05

...wähle aber weise.

Einen kleinen, schmächtigen z.B. ;-)

3
Kommentar von MrsMary
28.11.2015, 10:51

hahaha ich glaub nicht mal ein schmächtiger kleiner Österreicher würde da zustimmen :D

1

Wenn der Vielvölkerstaat Deutschland dem Vielvölkerstaat Österreich beitreten möchte, Bitte!, warum nicht?

Probleme sehe ich nur bei den Unterschieden in der Sprache:

Sessel - Stuhl

Jänner - Januar

Viertel Elf - Viertel nach Zehn

Kasten - Schrank

Kiste - Kasten

Sackerl - Tüte

Stockwerk - Geschoß

Rauchfang - Schornstein

Stiege - Treppe

Polster - Kissen

Tuchent - Bettdecke

gehen - laufen

hinauf - hoch

Paradeiser - Tomate

Erdäpfel - Kartoffel

Orange - Apfelsine

Marille - Aprikose

Semmelbrösel - Paniermehl

Panier - Panade

... - ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Modem1
28.11.2015, 12:44

Na da dürfte Sachsen auch nicht dazu zählen)..........GB Nummernschild:    Geheimbolizei.. Oder der Quin nesselt ins Meium..der Hund pinkelt ins Wasser.!

2

Österreicher sind auch deutsche " 

Klar , Belgier sind auch Niederländer und ukrainer sind Russen , kirgise sind ebenfalls Russen und Afghanen und saudische ja eh auch Pakistaner .... 

Österreicher sind Österreicher und deutsche sind deutsche 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung