Frage von halloschnuggi, 76

Warum übertreiben alle so mit Silvester?

Was gibt es da zu feiern? Ein paar freie tage kann man doch auch gemütlicher verbringen ohne soviel geld auszugeben. Und diese bomben erst omg... Was ist der sinn dahinter?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mrspecial88, 47

Sehe ich genauso wie du ... Wurde vorgeschrieben das weihnachten nicht reicht zum geld ausgeben also muss man wie die doofen geld in der luft verballern... Als würde nicht ein großes feuerwerk pro ort reichen

Antwort
von TomTom1989, 31

Man verabschiedet das alte Jahr mit eine Party und vertreibt mit dem Feuerwerk die bösen Geister für das neue Jahr. 

Es ist jedem selbst überlassen wie er den Jahreswechsel verbringt. Für mich gehört das Feuerwerk um Mitternacht dazu um das neue Jahr zu begrüßen. 

Antwort
von PatrickLassan, 34

Der ursprüngliche Sinn der Knallerei war meines Wissens das Vertreiben böser Geister.

Antwort
von Eronimos, 26

Sehe ich genauso wie du... trotzdem kann man sowas immer und überall fragen. Wieso Geld für einen Weihnachtsbaum rausschmeißen? Wieso Geld für Osterdeko rauswerfen... usw.  Manche Leute können es sich halt einfach leisten und haben Spaß daran.  (Leisten könnte ich es mir auch, hätte aber keinen Spaß daran).

Ob sie ihr Geld anzünden und explodieren lassen oder ob sie sich davon den neuesten Flachbildschirm kaufen ist mir ehrlich gesagt egal.

Antwort
von tarik777, 34

Ich glaube man feiert das mit Feuerwerk, erstens wegen ein neues Jahr und zweitens, weil es einmal im Jahr erlaubt ist legal soviel Böller zu zünden wie man kann. Nach meiner Meinung sollte man nicht so krass feiern, da man doch nicht weiß, ob 2016 ein Unglücksjahr wird, wo man im extremen Fall sogar sterben kann im diesem Jahr.

Kommentar von Dummie42 ,

Dann dürfte man den Jahreswechsel nie feiern.

Kommentar von tarik777 ,

Das meine ich ja nicht, man kann ja feiern, aber nicht so krass, denn wie gesagt, dass Jahr kann immer böse Überraschungen hervorrufen, aber auch natürlich gute Überraschungen.

Kommentar von halloschnuggi ,

Naja noch ist es legal im krieg wäre es standart. Ich kann nicht verstehe wie menschen wo einem "vorgespielten kriegszustand" spaß haben können...

Kommentar von tarik777 ,

Sie sind es halt nicht gewöhnt. Hier in den westlichen Ländern ist der Krieg unbekannt und die Gesellschaft ist zum großen Teil verwöhnt. Aber ich hoffe die Menschen denken mal über sowas nach.

Kommentar von Eronimos ,

Vorgespielter Kriegszustand?? Begib dich ein einziges mal in die Nähe eines Truppenübungsplatzes und du wirst merken, dass die Geräusche (was anderes kann hier ja nicht gemeint sein) nicht an Silvester erinnern.


Silvester und Krieg haben höchstens gemeinsam, dass die Hersteller Milliarden und Abermillarden einnehmen

Kommentar von tarik777 ,

Mag sein, aber aufjeden Fall machen beide Situationen laute Geräusche und man verbindet das zum Teil it dem Krieg.

Kommentar von Eronimos ,

Verstehe ich vom grundsätzlichen Denkansatz her... aber wenn man beides schonmal gehört hat (und ich meine ja nichtmal echten Krieg), ist es trotzdem nicht miteinander zu verbinden.... ... abgesehen davon habe ich diese Meinung auch noch nie in meinem Leben gehört :) Aber ja... egal.

Antwort
von Nintendoflocke, 28

Und wegen dem Spaß

Antwort
von SechsterAccount, 19

Der Sinn ist die bösen Geister zu vertreiben . Aber es ist doch viel schöner zu wissen , dass man dem Ende ein Jahr näher gekommen ist .

Antwort
von Nintendoflocke, 19

Böse Geister abzuwehren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten