Frage von SpaceMax, 33

Warum übertaktet mein Prozessor nicht?

Mein AMD A8-5500 prozessor sollte eigentlich Von 3.2 GHz auf 3.7 AUTOMATISCH ab 75% auslastung auftakten. Aber er will nicht. Vielleicht habe ich irgendwas mal falsch eingestellt als ich noch keine Ahnung hatte. Ich habe schon sämtliche Tests gemacht... ich habe diese Frage schon mal gestellt aber niemand hat geantwortet. Wenn ihr auch nur eine Vermutung habt woran das liegt Bitte sagen!

Antwort
von onomant, 16

Man kann im BIOS/UEFI den Turboboost deaktivieren, evtl. ist das gemacht worden oder dein BIOS/UEFI arbeitet mit Standard/Sicherheiteinstellungen.

AMD hat aber ein Programm mit dem man den Boost auch einfach unter Windows an/abschalten und konfigurieren kann.
http://www.amd.com/de-de/innovations/software-technologies/technologies-gaming/o...
Mal runterladen und installieren, dann auf Taktrate/Spannung - Turbo Core steuern klicken. dort kannst du dann weitere Einstellungen vornehemen.

Kommentar von SpaceMax ,

Danke für die mühe😊 habe in overdrive schon nen ×32 Boost drin. aber das ist ja nicht das problem. laut dem Task manager ist er trotzdem bei 100% nur auf 3.2!?

Antwort
von sukuum, 18

wie lang hast du denn die auslastung von 75% oder mehr gehalten?

Kommentar von SpaceMax ,

ich habe mit einem Benchmark eine 99 prozentige Auslastung erzwungen ( über 10 min) es regte sich nichts an der Leistung ... durchgehend 3.2 ( Danke dass du antwortest)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community