Frage von 2Ethereal3, 47

Woran könnte es liegen, dass mein Herz gerade schmerzt?

Ich weiß nicht warum, aber mein Herz tut gerade leicht weh, also es schmerzt ein wenig... Was könnte das sein? Woran könnte das liegen? Sowas hatte ich noch nie und mir geht es eigentlich gut, jetzt hat es auch schon wieder aufgehört, das ging ungefähr 2 Minuten so. Ich habe 7 Milchschnitten gegessen innerhalb von 2 Stunden und ich habe 2 Flaschen Wasser (0,5 l) getrunken innerhalb von 3 Stunden. Ich hatte das wirklich noch nie und ich bin 16 Jahre alt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von igelball, 22

Ich halte es für eher unwahrscheinlich, dass du tatsächlich Schmerzen hattest, die von dem Herzen ausgehen. Vermutlich hattest du schlichtweg Sodbrennen aufgrund der vielen Milchschnitten. Das sorgt für ein Brennen, Stechen oder Drücken im Brustbereich, das nicht selten fälschlicherweise als Herzschmerz wahrgenommen wird. Milchschnitten sind nichts anderes als Schokoladenrührkuchen mit süßer (Palm-)Fettcreme gefüllt. Das ist wie eine billige Version von Buttercremetorte. In Maßen ist das sicher lecker, aber in großen Mengen kann das den Magen doch sehr reizen, besonders dann, wenn man noch sehr viel dazu trinkt und somit die Magenverdauung behindert, indem der Magensaft zu sehr verdünnt wird. Zwar sind wilde Essorgien im Jugendalter ein Stück weit normal, aber übertreiben man es trotzdem nicht, sonst fühlt man sich hinterher nur schlecht. Als ich in deinem Alter war, hatte ich auch gerne mal eine ganze von den Dingern verdrückt, mit stundenlangem Sodbrennen als Folge. Daraus lernt man, dass man gewisse Grenzen nicht überschreiten sollte.
Gelegentlich können auch Rückenschmerzen oder Verspannungen (schlechte Körperhaltung oder einfach schlecht geschlafen) zu einem Druck auf der Brust führen.

Solltest du jedoch, auch wenn ich davon eher nicht ausgehe, wirklich sicher sein, dass deine Beschwerden vom Herzen ausgehen, wäre in jedem Fall ein Besuch beim Arzt angebracht. Das wäre eine ernste Angelegenheit, bei der du dich nicht auf Fremddiagnosen aus dem Internet verlassen, sondern dich an einen richtigen Arzt wenden solltest.

Kommentar von igelball ,

Ups, da wurde ein Wort verschluckt. "Eine ganze Packung von den Dingern" sollte es heißen :).

Kommentar von 2Ethereal3 ,

Ja, war anscheinend doch nur ein Drücken im Brustbereich. :D

Antwort
von PeterKremsner, 43

Bauchschmerzen können auch manchmal als ein Stechen in der Brustgegend gefühlt werden.

Eine Verspannung im Bereich der Brustwirbeln wird auch oft als Herzstechen wahrgenommen.

Es muss also nicht das Herz gewesen sein und wenn du nicht ständig schmerzen hast oder irgendwie ein einengendes Gefühl in der Brust hast musst du dir da auch keine Sorgen machen.
herzprobleme sind in deinem alter noch nicht sehr Wahrscheinlich.

Kommentar von 2Ethereal3 ,

Jetzt tut es schon wieder weh da oben... Was ist das!?

Kommentar von PeterKremsner ,

Das kann ich dir nicht beantworten, wenn man es genau wissen will muss man einen Ultraschall machen, aber wie gesagt mach dir keine all zu großen Gedanken drüber.

Antwort
von xXWhitePandaXx, 32

Das ist normal genau die selbe Frage hab ich letztens auch gestellt.Das ist wegen dem Wachstum meinten die Meisten.Und ich hatte das auch erst vor einer Woche ist so 1-2 Tag dann ist das größtenteils wieder weg.Wenn es da selbe sollte wie bei mir.Bei mi waren es so stechende Schmerzen.Hoffe konnte helfen ^^.

Antwort
von scatha, 4

Falls es ein Stechen in der Brust sein sollte, könnten es vielleicht Intercostalkrämpfe sein, also die Muskeln zwischen den Rippen die sich anspannen, was kurzzeitig schmerzhaft ist.

Kommentar von scatha ,

Dazu noch, Intercostalkrämpfe sind völlig harmlos wenn sie gelegentlich auftauchen, Es kann natürlich auch der Magen sein, wenn er wirklich sehr schnell gefüllt wird kann er schmerzen, und die Oberseite des Magens kann bis in den Brustraum oder sogar Kopf "ausstrahlen" - aber man würde normalerweise durchaus fühlen können, daß es der Magen ist.

Antwort
von questner321, 47

Ganz ruhig. Ich denke nicht, dass es daran liegt das du falsch gegessen hast oder so. Vielleicht hast du Herzprobleme innerhalb der Familie oder generell zu ungesund gelebt. Am besten gehst du einfach mal zum Doc in nächster Zeit. Der wird dir genaueres sagen können ;)

Kommentar von 2Ethereal3 ,

Was labberst du für einen Humbug!? Wenn du keine Ahnung hast, dann komme nicht mit willkürlichem Schwachsinn! Ich bin sehr gesund und war seit 7 Jahren nichtmehr krank...

Kommentar von questner321 ,

Tut mir Leid das ich von hieraus nur so viel helfen kann wie vermutlich jeder Andere in diesem Forum weil ich nicht in deinen Körper sehen und das Problem eindeutig entlarfen kann.

Die einzige Hilfe die ich dir wie jeder andere hier anbieten kann sind Vermutungen. Willst du genauere Antworten geh zum Arzt.

Außerdem hab ich keine Ahnung wie dein Hintergrund oder sonstige Umstände um dich sind.

Und wenn du meinst du seist gesund, dann gibt es ja kein Problem

Kommentar von JohnWilliams ,

ganzschön frech von dir 2Ethereal3.. überleg dir lieber mal wie du mit jemandem sprichst/schreibst der dir nur helfen wollte. zudem hat er ja auch geschrieben "ich denke" und "vielleicht".. wie willst du hier mehr verlangen als Vermutungen, ohne dass dich jmd sieht, geschweigedenn untersucht?? ist echt ne Frechheit was du hier abziehst, wirklich! erst um Rat und Hilfe beten und dann die jenigen die Zeit investieren und versuchen DIR zu helfen so anzupöbeln, da gehört schon ne Menge dazu, alle Achtung!..

Kommentar von 2Ethereal3 ,

Ich hasse es nur, wenn man mit Behauptungen in der ÖFFENTLICHKEIT auf mich zukommt, ein Rat ist immer gut, aber lasst einfach die Behauptungen...

Antwort
von trut1985, 5

Dein "Herz" tut weh oder vllt doch deine Brust? Liegst du gerade falsch? Es ist auf jeden Fall kein Grund zur Sorge, es ist eher unwahrscheinlich, dass es dein Herz ist!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community