Frage von finalchris231, 49

Warum tut es weh, warum hab ich mich verliebt?

Ich hab jetzt die letzten Monate damit verbracht andere auf Distanz zu halten, ich wollte nicht mehr verletzt werden.. Das klingt so kindisch und dämlich, jetzt hab ich jemanden kennen gelernt und es klappt nicht mehr!! Wieso kann ich sie nicht mehr auf Distanz halten..! Das regt mich so auf. Ich hab ihr gestern gesagt das ich sie liebe aber sie kann mir darauf nicht wirklich antworten, das hat irgendwie total weh getan, es fühlt sich an als hätte ich schon verloren.. Ich habs ihr eigentlich nur gesagt weil ich ne andere Reaktion erwartet hätte aber naja.. Sie hat sowieso viele männliche Freunde und keine Ahnung ich hab eh keine Chance xD Ich hab ihr eben geschrieben das ichs ihr vielleicht gestern nicht hätte sagen dürfen und sie hat nur mit okay.. geantwortet. Irgendwie fühlt sich das schlimmer an als ich erwartet hätte._. Es tut so verdammt weh XD wieso hab ich mich nur verknallt.. Keine Ahnung was ich jetzt hören will..

Antwort
von CatchTheRainbow, 24

Du hättest dich ihr erstmal annähern sollen, mit ihr treffen (ich vermute mal, dass du das noch nicht hast?) und erst dann mit einem Liebes Geständnis rausrücken sollen. Jetzt wo es aber schon mal passiert ist, musst du eben jetzt versuchen, sie besser kennenzulernen und von dir zu überzeugen. Allerdings scheint es nicht so als hätte sie so großes Interesse. Ich wünsch' dir trotzdem viel Glück! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community