Frage von Tobi14J, 291

Warum tut es so weh, wenn mein Freund mich anal befriedigt?

Hi, ich bin 14 (männlich) und mein Hintern bzw. mein Po-Loch tut nach dem Sex immer ein paar Stunden ziemlich weh. Ist das normal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Unterhosen96, 115

Scheinbar geht ihr etwas zu schnell und zu hart vor bei euren Vorhaben. Daher hier nun ein paar Tipps, damit der Analverkehr für euch beide wunderbar und erregend wird, ohne dass es schmerzt:

  • Vertrauen ist wichtig, wenn einer sagt es geht nicht, dann sofort aufhören!
  • Entspannen --> wenn der/die passive Partner/in sich entspannt, dann geht es gleich viel einfacher
  • viel Gleitgel --> der Anus ist sehr trocken und das Gleitgel zieht auch realtiv schnell ein, also nicht damit sparen, am besten aufs Kondom und auch direkt auf den Anus schmieren
  • nur mit Kondom --> Geschlechtskrankheiten können sonst sehr leicht übertragen werden
  • langsam dehnen --> man kann nicht einfach so seinen Penis in den Anus stecken, sondern muss diesen erst langsam vor dehnen...also mit einem Plug oder nach und nach mehr Fingern eindringen und den Anus drann gewöhnen
  • wenn es schmerzt sofort aufhören, denn dann ist was falsch oder es ging zu schnell

Viel Spaß!

Antwort
von skyberlin, 87

Weil er sich vielleicht nicht die Geduld nimmt, Deinen Arxxx mit Lecken, Saugen, Fingern und Gleitgel auf das Eindringen vorzubereiten?

Einfach mal reinstoßen tut jedem weh.

Zärtlichleit und vorbereitende Erweiterung des Schließmuskels vermeiden Schmerzen beim Eindringen und beim Akt selbst.

Wenn er Dir die Kanone ohne Vorbereitungen reinhaut: Aua- weh!

Der solll sensibler werden und das kannst Du ihm doch sagen, oder nicht?

Sollte er Lust an Deiner Schmerzqual haben, dann mal grundsätzlich überlegen, ob es er Richtige ist.

Er wird ja wohl kaum einen P. mit Baumstammumfang in Dich einführen.

Sei mutig, erfahrungslustig, kommunikativ und kreativ, und lass Dich nicht einfach gebrauchen/mißbrauchen!

Viel Erfolg!

Rückfragen beantworte ich gerne.

Antwort
von sgn18blk, 116

Sry, aber das ist generell eine empfindliche Region dort. Das sollte eigentlich jedem bewusst sein..

Antwort
von BetterInStereo, 77

Also ich bin 21, und hatte auch schon das ein oder andere mal Sex ^^
Es ist völlig normal das es nach dem analverkehr etwas schmerzen kann, das legt sich aber in der Regel meist schon beim anal Verkehr oder in ein paar Stunden danach...
Wenn er einen relativ dicken Penis hat dann ist es erst recht völlig normal :)

Ihr solltet gemeinsam vorher etwas lecken, fingern oder stimulieren dann wird es weniger bis garnicht schmerzhaft.
Benutzt auch ausreichend gleitgel und schmier dir etwas spucke an dein Loch das flutscht nochmal etwas besser :)

Liebe grüße :)

Antwort
von JustNature, 112

Sinn einer Partnerschaft ist nicht, für einen anderen ein Absamungsgerät zu sein. Also, stoppe das alles und gehe eine akzeptabe Beziehung ein. Zumal man sowas mit 14 nicht macht.

Kommentar von Tobi14J ,

Ne wir lieben uns ja auch seid 2 Jahren küssen uns auch immer und so. Wir haben es jetzt 2 mal ausprobiert. Ich mach es ja bei ihm auch aber er hat sich noch nicht beschwert dass es weh tut

Kommentar von JustNature ,

Ich kann mir auch mit größter Fantasie nicht vorstellen, daß so eine Hinternbeziehung auf Dauer glücklich macht. Mit 14 ist man noch wandelbar. Ich rate zu einer Beziehung, wie man sie seit Beginn der Menschheit führt.

Kommentar von Tobi14J ,

Wir machen es doch fast nie.... sonst machen wir eigentlich immer nur soft sex

Kommentar von JustNature ,

Weiterer Wortwechsel macht keinen Sinn. Ich bleibe beim Gesagten. Ende.

Kommentar von BetterInStereo ,

sorry aber mit 14 kann er wohl selbst entscheiden mit wem er Sex will, und wenn er weiß oder denkt das er schwul ist dann kannst du mit deinem Gelaber auch nix ändern

Kommentar von JustNature ,

Ich weise die Gehässigkeit von "BetterInStereo" zurück und bleibe beim Gesagten. In Deutschland ist Meinungsvielfalt erlaubt. Einer, der den Anderen mit Beschimpfungen überfällt, hat noch längst nicht recht.

Kommentar von BetterInStereo ,

Meinungsfreiheit schön und gut, jemandem überzeugen zu wollen seine Sexualität zu überdenken geht jedoch zu weit

Kommentar von Dhalwim ,

@JustNature

Und noch angefügt, Beziehung ist solange es beiden Spaß macht.

http://9gag.com/gag/aOv75PN/21-year-old-girl-acts-as-an-adult-baby-to-recover-fr...

"Sowas", macht man auch normalerweise nicht mir 21 Jahren, dennoch gefällt's ihr und ihrem Freund.

Tja, Justy, Ausnahmen bestätigen die Regel, kennst du den Spruch?

(Ohja, übrigens meine Texte werden tatsächlich übler).

LG Dhalwim

Kommentar von JustNature ,

Tatsächlich haben Dhalwims Texte nun eine hoffnungslose Dürftigkeit erreicht - von der ich mir natürlich keine Zeit mehr rauben lasse.

Ich bleibe bei jedem geschriebenen Wort und unterstreiche es. Wer nicht durchblickt, soll halt ohne Durchblick leben.

Antwort
von Rockerf40, 106

Bedenk das dein Schließmuskel gespreizt wird also.....beantwortet es sich von selbst.

Antwort
von Sweetsin, 86

Bist du schwul.Versuche es mal mit etwas gleitgeil

Kommentar von Tobi14J ,

Ja bin ich schlimm? 

Kommentar von Sweetsin ,

nö ich finde das ich schlimm.Ich wollte das nur wissen.Ich mag Schwule finde die total nett

Kommentar von Tobi14J ,

Okay :)

Kommentar von skyberlin ,

ja, Ihr seid beide schlimm, krank und annormal! (just kidding)! Macht weiter so und lernt miteinander, was Euch beiden gut tut! Den Rest habe ich bereits gepostet. Viel Spaß und Erfolg! ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten