Frage von TessaPfi, 45

Warum tun meine Augen weh?

Also...meine Augen tun schon länger weh, aber nur wenn ich an etwas nah dran bin. (Ich muss zugeben ich bin 90% des Tages am Handy, leider) Gerade hab ich gelesen, und dann haben meine Augen wieder geschmerzt, sodass ich das Buch etwas von mir weg halten musste.

Beim Zeichnen hab ich auch Probleme: Ich schließe immer automatisch mein linkes Auge, weil dieses sonst zu schielen beginnt.

Sollte ich deswegen zum Augenarzt gehen, oder sollte ich so viel am Handy hängen? Danke für die Antworten schonmal.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Meffy, 24

Also ich würde mal einen Sehtest machen lassen, aber wenn du 90% am Tag am Handy bist sind deine Augen vielleicht überanstrengt.

Antwort
von Glueckskeks01, 26

90% des Tages am Handy????? Hast du sonst gar nichts zu tun? Null Interessen? Schule, Ausbildung, Job? Haushalt erledigen? Freunde? Hobbys? Was für ein trauriges Leben. Da würden mir auch die Augen weh tun. Zusätzlich würde ich noch 60% des Tages weinen.

Kommentar von TessaPfi ,

ich möchte es ja auch gerne ändern. ist leider nicht so einfach wie man es sich vorstellt...

Antwort
von TessaPfi, 30

Nicht so viel am handy hängen*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community