Frage von dreamerdk, 62

Warum trommeln Gorillas immer auf ihrem Brustkorb?

Expertenantwort
von Buckykater, Community-Experte für Tiere, 13

Gorillas wollen damit ihre Dominanz zeigen. sie wollen zeigen wer hier der stärkere oder der Chef ist. Gorillas sind in der Regel sehr friedlich und es kommt nur selten zum Kampf. Man sollte dieser Verhalten natürlich nicht nachmachen wenn man als Mensch eine Gorillagruppe beobachtet. Fühlt sich der Silberrücken dadurch provoziert und greift an ist wohl klar wer hier der Verlierer wäre. 

Antwort
von Chumacera, 41

Das ist Imponiergehabe. Einmal wollen sie damit Weibchen beeindrucken und zum anderen wollen sie anderen Männchen damit zeigen, wer im Revier der Chef im Ring ist.

Kommentar von MarkusKapunkt ,

Entschuldigung ich bin beim Klicken abgerutscht. Sollte eigentlich ein Pfeil nach oben werden. 

Kommentar von Chumacera ,

Schon okay, danke!

Antwort
von MarkusKapunkt, 23

Das nennt man Dominanz- oder Imponierverhalten. Der Gorilla will damit seinen Rang innerhalb der Gruppe deutlich machen. Ähnliche Verhaltensweisen lassen sich bei beinahe allen Tieren beobachten. Ein Hund oder Wolf fletscht die Zähne, ein Frosch bläst seinen Kehlsack auf, und wir Menschen kaufen uns einen Porsche. ;-)

Antwort
von Andrastor, 40

Das ist eine Gebärde um anderen zu drohen und anzugeben.

Antwort
von dokiiii, 43

Vielleicht zeigen sie damit dass sie der Cheff im Hause

Antwort
von Cherry565, 13

Ich denke das machen sie um andere zu beeindrucken

Antwort
von Schmackofax, 20

Heißt ich bin hier der Boss!

Antwort
von Niklas98G, 35

Um selbstbewusster zu werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten