Frage von Kathi2201, 51

Warum trocknet das Wasser auf der Haut, obwohl die Siedetemperatur nicht erreicht ist?

Hallo,

Wasser hat ja eine Siedetemperatur von 100°C. Wenn die Haut aber nass wird trocknet sie ja auch, und das obwohl nicht mal im Hochsommer die Siedetemperatur erreicht wird. Woran liegt das? Danke im Vorraus!

Liebe Grüße

Antwort
von BigLittle, 21

Weil das Wasser nicht nur bei hohen Temperaturen verdampfen kann, sondern auch bei "normaler" Temperatur verdunstet und durch die Verdunstung der Körper gekühlt wird. Kannst hier alles drüber lesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Verdunstung

Antwort
von schattenrose96, 19

Selbst Eis verdampft. Dauert nur Länger. Der Verdamfungsprozess: Einzelne Moleküle lösen sich und schweben gen Himmel. Desto heißer, desto schneller geht es.

Antwort
von kjklol, 23

Wasser kann auch verdunsten, außerdem wenn man was an den Händen hat kann das ähnlich wie bei einen Händetrockner durch Bewegungen einfach abfallen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community