Frage von healey, 65

Warum trifft man im Internet so wenig intelligente Menschen?

Von Hater bis Mobber bis hin zu Lästerer - Warum findet man im Internet so wenig intelligente Menschen ?

Antwort
von Maimaier, 37

Die Hater, Mobber und Lästerer denken weniger, reden dafür mehr. Dadurch fallen sie mehr auf.

Aber es gibt auch die Intelligenten, und so findet man in all dem Schmutz doch so einige Perlen. Und manchmal kommt sogar von den Hatern ein kluger Satz.

Antwort
von jxnass, 32

Haalloooo 🙋🙋🙋🙋 Ich bin schlööö

Spaß beiseite ;)

Manche haben kein Leben, kein Anschluß (Doch!!! Nen DSL anschluß ;)) finden. Aber das sind wahrscheinlich nur die wenigsten.

Antwort
von LanceHaze, 65

Weil die meisten Menschen nur das Internet besuchen da sie im echten Leben keinen Anschluss finden und hier nun ihren Frust raus lassen .

Antwort
von DerNeueDenker, 36

Weil du im Internet anonym bleiben kannst. Es weiß niemand wer du bist und da reißen viele ihre Klappe zu weit auf und geben dumme, unüberlegte, provozierende, beleidgende Antworten..

Kommentar von jxnass ,

seh ich genauso: "InternetEier"

Antwort
von boque, 37

Böse Antwort: du suchst auf den Falschen Seiten auf denen sich dumme Menschen tummeln. Zufall?

Ernsthafte Antwort: vielleicht liegt es daran dass das Internet ein Ort ist an dem alles sehr schnell geht und man dementsprechend schnell etwas schreibt und dabei auf nichts anderes achtet als die erste Idee, da man auf nichts und niemanden Rücksicht nehmen kann. (Jedenfalls glaubt man das)

Antwort
von Januar07, 26

Viele passen sich dem Niveau an, weil sie es können!

Bedenke immer: ein intelligenter Mensch kann sich dumm stellen. Ein dummer Mensch hingegen kann sich nicht intelligent stellen.

Antwort
von Ellen9, 22

¯\_(ツ)_/¯

Keine Ahnung welcher Teufel diese Intellingenzverweigerer geritten hat.

Antwort
von 123Florian321, 28

Vermutlich weil gerade die länger im Internet sind und mehr auf sozialen Plattformen und so unterwegs sind... keine Ahnung offen gesagt, versteh ich auch nicht.

Ein kleines Beispiel: Die AfD hat soweit ich weiß ca 1,7% (weiß nichtmehr welche Wahl das war). Dennoch sind mehr als 1,7% der politischen beiträge eher auf Seiten der AfD, oder nicht?

(Damit will ich natürlich nicht sagen, dass die AfD aus dummen Menschen besteht, aber... ja sind aber schon sehr viele dabei) :D

Trotzdem halte ich das für etwas übertrieben, so viele dumme Leute sind nun auch wieder nicht im Internet.

LG Florian

Antwort
von TheRealBenTex, 40

Weil sie jeden Tag vor dem PC sitzen und verdummen bis sie nicht mehr lange leben werden

Antwort
von Danixo, 32

Wenn man lw hat, dann schreibt der Mensch halt gerne Kommentare :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten