Frage von giulia2009, 51

Warum trennt sie sich nicht ,muss man sich so ernidrigen lassen?

Hallo ich habe eine beste freundin sie ist 6 Jahre jünger wie ich.Sie hat seit ca 1 Jahr einen Freund der 11 Jahre älter ist als sie .Am Anfang war alles anscheinend ganz toll,hat alles gelaubt was man ihr erzählt hat rosa rote Brille.Mittlerweile hat sich das Blatt arg gewendet.Er ist mehrfach vorbestraft und dasnicht mit leichten Delikten.Wenn er trinkt ( harten alkohol) wird er ihr gegenüber ziemlich Böse,Handgreiflich verbal unterste Schublade. Es kam einmal vor zweimal ,natürlich hatte man Gespräche mit ihr warum sie das mit sich machen lässt ,usw.Dann kam ja ich trenne mich bla bla am ende nichts.Bisschen Honig ums MAul geschmiert und alles ist toll!Denke mir nur wie kann man so bescheuert sein ?! Sie ist noch so jung und hat das ganze Leben vor sich,sie hat für diesen Mann verdammt viel aufgegeben und weggeworfen,Wofür ?Für jemand wo sein Leben nicht im Griff hat ,ständig mit dem Staat in konflikt kommt ,kein gescheiten Lebensablauf hat .... MIch macht das mittlerweile fertig weil ich solche dinge auch einfach aus meiner Kindheit kenne,Alkoholiker schlägt Mutter .....! Ich selber habe Familie und bin mittlerweile auf dem Standpunkt mich komplett rauszuklinken,weil ich das einfach nicht mehr packe,alles reden ist eh umsonst.Zumindes hat siet genügend Menschen wo hinter ihr stehen würden. ausheulen kommt man ändern tut man aber null.Wenn er in seinem Rausch ist und sie es weg schafft von ihm werden alle aus ihrem Umfeld gestalkt,beleidigt und Bedroht.So geht das nicht.Sie hat Angst vor ihm aber es gibt immer einen weg wenn man will! Er war längere Zeit weg ,konflikt mit dem Staat sie war ein anderer Mensch in der Zeit !Alles wollte man anders machen ,von wegen kaum auf kurze zeit draussen nimmt man sich ihm wieder an.Ich kapiere es nicht ! was kann man da tun? wir machen uns ständig gedanken um sie wenn sie sich mal drei std nicht meldet ob es ihr gut geht,oder ob er sie wieder zusammen geschlagen hat.Für ih sind eh immer alle anderen schuld nur er nicht !sowas kann man doch nicht tolerieren

Antwort
von pingu72, 21

Leider muss erst was passieren damit man aufwacht...anscheinend hat es bei ihr noch nicht gereicht. Es ist oft eine Mischung aus "Liebe" und der Hoffnung dass er sich ändert (er war ja früher auch anders, er kann ja auch lieb sein etc...), und der Angst was er tut wenn man sich trennt...

Du könntest ihr Filme oder Bücher zu dem Thema schenken. Oder du gehst mit ihr ins Frauenhaus, wo sie sich die Schicksale der Frauen dort anhören kann..vielleicht öffnet ihr das die Augen. 

Kommentar von giulia2009 ,

Sie weis es ich habe manchmal das Gefühl ich bin wie eine Schallplatte,nicht nur ich auch andere wo mit ihr sprechen und das gleiche sagen.Aber wie du schon geschrieben hast er könnte sich ja ändern ,solche Menschen können sich nicht ändern ! sie lässt sich beleidigen,beschimpfen ist für nichts gut genug ,usw wer kann so leben ? absolutes unverständnis vor allem belastet es alle die mit ihr zutun haben !

Kommentar von pingu72 ,

Reden hilft da nicht viel, sie muss es "sehen". Oder aber von einer außenstehenden Person hören, das hat eine ganz andere Wirkung als bei Leuten die man kennt. Das Problem ist nämlich auch, vor euch zugeben zu müssen dass ihr Recht habt...dadurch würde sie (in ihren Augen) Schwäche zeigen, müsste sich selbst eingestehen dass sie "blind" war, und sie würde sich dafür schämen. Das kann sie nicht! 

Kommentar von giulia2009 ,

Aber das ist es ja in hellen momenten kommt ja ,man ich bin so blöd ich will endlich da raus usw.Hatten sie mal zwei Tage raus ,dann tat er ihr leid......!Sie sagt ja auch ihr habt ja recht  bla bla .Es macht auch einfach kein spass ,wenn die luft brennt sind wir immer da ,aber ich bin mittlerweile an einem Punkt wo ich sage ,wir haben dir genug geholfen du willst es nicht sieh zu wie du klar kommst.Vielleicht muss sie dann mal gewaltig auf die schnauze fliegen um zu verstehen,ich weis es ja nicht.Mir tut es einfach nur weh jemanden wo man gern hat sich selbst zu überlassen aber ich weis auch das wir alle nicht mehr tun können.

Kommentar von pingu72 ,

Dann muss sie leider wirklich erst richtig aufs Maul fliegen! Sagt ihr nur, dass sie Jederzeit zu euch kommen kann wenn sie sich trennen will. Bleibt nur zu hoffen, dass der Sturz nicht zu hart wird...

Antwort
von Andreas150, 25

Sie wird so massiv bedroht dass sie anscheinend keine wahl hat ich würde mal sagen (klingt vllt blöd mein ich aber ernst) Privatdetektive das die mal gucken was der typ mit ihr macht bedroht er sie oder ähnliches mfg Andreas :)

Kommentar von giulia2009 ,

Wir sehen uns alle fast täglich ,aufgrund gleichem Hobbys und das was sie auch erzählt reicht schon ,aber es ist mehr gerede wie das was dahinter steckt sie wollte mal ne Anzeige machen ,hatte sich aber wieder zurück gezogen.......weil immer diese aussage"aber irgendwie liebe ich ihn "aber doch nicht jemand wo draufhaut wenn man selbst mit dem Leben nicht zurecht kommt.

Kommentar von Andreas150 ,

Siehst du sie mit blauen flecken manchmal vllt ?

Kommentar von giulia2009 ,

natürlich habe ich schon blaue flecke usw gesehen,es kommt zwar nicht immer vor ,aber es kam schon zu oft vor und ich habe brenzlige Situationen schon mitbekommen ,und war froh dann mit ihr weggegangen zu sein.Deshalb kapiere ich ihr denken nicht ...

Kommentar von Andreas150 ,

vllt will sie ihn anzeigen er bekommt es mit und schlägt sie und deswegen zeigt sie ihn net an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten