Frage von emmaa00, 22

Warum trat kein 2. Wirtschaftswunder ein?

Hallo:) Wir schreiben morgen einen Test in Wirtschaft und Recht in dem es um die soziale Marktwirtschaft & das Wirtschaftswunder geht.

Ich habe eine Frage: Nach dem 2. Wirtschaftswunder hoffte man, dass Deutschland ein zweites Wirtschaftswunder erleben würde. Warum ist diese Hoffnung nicht eingetreten?

Ich finde die passende Antwort nicht darauf & wäre euch sehr verbunden wenn ihr mir helfen könnt, danke:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von berkersheim, 6

2. Wirtschaftswunder (nach der Wende im Osten) siehe:

http://www.welt.de/wirtschaft/article132791357/Zweites-Wirtschaftswunder-im-Oste...

Beim 1. Wirtschaftswunder war alles kaputt und musste neu aufgebaut werden. Das setzte einen ungeheueren Schub frei. Beim 2. Wirtschaftswunder war alles marode und musste repariert werden. Doch davon haben großenteils westdeutsche Firmen den Rahm abgeschöpft. Anders beim 1. Wirtschaftswunder, da konnte sich eine Mittelschicht herausbilden von Handel und Kleinunternehmern. Das fehlte im Osten ganz. Die wurden mit westlichen Billigmärkten überschwemmt. Das schöne Bild mit dem sichtbaren Wandel trügt. Die Frage ist: Wer hat das denn alles finanziert? Die Ostbürger, die pleite waren?

"Für die Gesamtkosten (Stand 2014) der deutschen Einheit einschließlich der Sozialtransfers liegen die Schätzungen zwischen 1,3 und 2,0 Billionen Euro"

Wikipedia: "Kosten der deutschen Einheit"

Antwort
von Kuestenflieger, 11

wer hoffte das denn ?    fantasten der  xxx scene ?

wir waren froh , für geld ware kaufen zu koennen. ohne marken .

Kommentar von emmaa00 ,

Stand in unserem Wirtschaftsbuch..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community