Warum trainiere ich schneller als andere?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jeder trainiert so, wie er es für am besten hält.

Da gibts keine Zeitvorgabe, wie lange du etwas tun musst. Wenns deinem Körper nicht schadet, dann ist das auch okay, schneller zu trainieren. Wenn andere dafür 3 Stunden brauchen, dann lassen sie sich eben mehr Zeit.

Wie effektiv das Trainig ist, wird sich dann schon zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke mal mit Auf- und Abwärmen 1,5 Stunden. Bei solchem Training sollte man immer mit der regulären Atmung trainieren, damit man nicht vorher schlapp macht, bzw. die Ausführung darunter leidet.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte an der Ausführung liegen...Du kommst mir aber recht sportlich rüber und daher denke ich, dass du einfach eine bessere Ausdauer und schon mehr Muskeln hast.

Manchmal ist es allerdings auch besser, nicht so schnell zu sein, denn gerade die langsam ausgeführten Übungen sind doch die Anstrengendsten! Versuch doch einfach mal beim nächsten mal dir mehr Zeit zu lassen und die Übungen langsam und konzentriert durchzuführen. Achte mehr auf die korrekte Ausführung als auf die Dauer, sonst kann es schnell zu Verletzungen kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?