Frage von OctaEda, 99

Warum tötet hohe Spanung einen Menschen nicht?

Hallo,

ich bin kein Stormexperte, aber durchaus interessiert. Meine frage ist, warum tötet hohe Spannung einen Menschen nicht. Liegt das an der hohen Frequenz? Ich weiß, dass Nikola Tesla sich damit zu Show gestellt hat, indem er mehrere tausend Volt durch den Körper fließen lassen hat.

Mit einer Entladung durch ein Metallstück würde man doch sterben? Das geht irgendwie ja nur über die Hautoberfläche.. Weiß jemand was konkreteres?

Bei Wikipedia hab ich dazu gefunden, dass es an der hohen frequenz liegt. Ganz nachvollziehen kann ich das jedoch nicht.

Vielleicht kann mir ja bei dieser durchaus interessanten frage jemand weiterhelfen.

LG OctaEda

Antwort
von dagobert68219, 11

die stromstärke in verbindung mit der spannung bringt dich um

die grenzspannungen liegen bei wechselstrom bei 50v und bei gleichstrom sind es 120v

d.h. bei den jeweiligen spannungen sind die ströme im körper so gering, dass keine gesundheitsschädlichen verletzungen vorkommen sollten

lt. wikipedia liegen die grenzströme im körper bei 40mA (50hz wecheslspannung) und 140mA (gleichspannung)

d.h. aber auch, wenn man elektrisch isoliert ist, kann man auch mehrere tausend volt unbeschadet überstehen, solange kein oder nur ein geringer strom fliesst

alles eine frage der elektrochemie......

nachzulesen z.b. https://de.wikipedia.org/wiki/Ber%C3%BChrungsspannung

Antwort
von Dontknow0815, 37

Du kannst Sehrwohl an einer hohen Spannung sterben.

Es kommt aber ganz drauf an wie hoch die elektrische Stromstärke I ist. Die wird meistens in ampere angegeben.

Kommentar von OctaEda ,

Wenn ich am Stormmast klettern würde, würde ich doch Todumfallen oder? Selbst wenn das Millionen von Volt besitzten würde? In Wikipedia wirds ähnlich erklärt, die wenigste Energie ausreicht um einen Menschen zu töten

Antwort
von Animes4All, 35

Es liegt meines Wissens nach daran das der Herztackt aus der Rolle kommt und deshalb stirbt man. Das ist ähnlich wie bei einer Herzdruck Massage wenn man das bei einer gesunden Person tut kann diese ebenfalls sterben da der Herzrytmus aus der Bahn geworfen wird.

Kommentar von OctaEda ,

Ja, aber das würde ja bedeuten, wenn du auf einen Stormmast kletterst das du da nicht sterben würdest. 

Kommentar von Dontknow0815 ,

Wenn du einen elektrischen Schlag bekommst, ziehen sich ruckartig deine Muskeln zusammen.

Das kann ganz nach Stromstärke variieren.
Bei einer zu hohen wird der Herzmuskel verkrampft und das kann zu einem herzstillstand führen. Zusätzlich kann es noch zu Verbrennungen kommen.

Und die Antwort hat nichts mit der Frage zu tun^^

Antwort
von xam89, 53

Menschen können schon daran sterben, so ist das nicht.

Kommentar von OctaEda ,

Ja aber anscheinend auch nicht, beides scheint möglich. Das ist die Frage :) 

Kommentar von Clemi2401 ,

Es können 1000000 volt sein und 0.000001ampere            Das is vollkommen ungefährlich

Kommentar von OctaEda ,

Also wenig Energie die beinah kein Widerstand besitzt?

Das ist daran das ungefährliche?

Antwort
von Clemi2401, 48

Das ist weil der strom so gering ist

Kommentar von OctaEda ,

Stromstärke?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community