Frage von Taemin, 36

Warum tötet der Hummelschwarm seine Königin?

  • gegen Ende der Saison soll die Königin von ihren eigenen Kindern gestochen und gebissen wegen bis sie stirbt. Ich finde es sehr grausam. Aber warum ist das so?
Antwort
von Luftkutscher, 8

Wenn die Entwicklung der Hummelkolonie abgeschlossen ist und sowohl Drohnen als auch neue Königinnen erbrütet wurden, lässt die Produktion des Königinnenpheromons nach. Dadurch wird das Eierlegen der Arbeiterinnen nicht mehr unterdrückt und die straffe Organisation im Hummelstaat zerfällt. Arbeiterinnen legen dann Eier und fressen die Eier der Königin auf, weil sie dadurch ibre eigenen Gene weiter verbreiten wollen. Die Königin wiederum frisst die Eier der Arbeiterinnen, um die Ordnung in der Kolonie aufrecht zu erhalten, was allerdings auf Dauer nicht mehr gelingt. 

Antwort
von Derschnupfen, 28

Ich weiß dass das bei Bienen so ist wenn 2 Königinnen gleichzeitig geboren werden. So ist sicher gestellt dass es nur eine gibt

Kommentar von Taemin ,

Aber warum können sich die Völker nicht einfach spalten?

Kommentar von Luftkutscher ,

Das kommt auch vor, je nachdem wie gross das Volk ist.

Kommentar von Derschnupfen ,

Weil sie schon ein Volk sind und eine Schwarmintelligenz haben.

Kommentar von Luftkutscher ,

Das fechten die beiden Königinnen aber allein unter sich aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community