Frage von Strassraider, 63

Warum suchen sich viele Frauen den perfekten Typ und wollen ihn dann verändern. Ich dachte er ist perfekt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tragosso, 14

Weil viele Seiten an einem Menschen nun einmal erst während einer Beziehung entdeckt werden, das betrifft Männer und Frauen gleichermaßen.

Anfangs ist immer alles gut und perfekt, so redet man es sich ein, so will man denjenigen sehen, schließlich ist er der potenzielle oder neue Partner. Fehler hat allerdings jeder, die Frage ob man mit diesen zurechtkommt ist eine andere.

Und für ein gemeinsames Leben können einige dieser Fehler hinderlich sein, deshalb halte ich es auch für unerlässlich für beide Parteien einer Beziehung, gemeinsam daran zu arbeiten. Wer sich stur nicht verändern will und an keiner seiner Macken rütteln lässt, sondern nur erwartet, dass der andere ihn gefälligst so zu akzeptieren hat, hat in meinen Augen etwas daran nicht verstanden.

Die komplette Persönlichkeit soll natürlich niemand für irgendjemanden ändern, das halte ich sogar für gänzlich unmöglich und abwegig.

Antwort
von NormalesMaedche, 35

Ich versteh das auch nicht.
Mein Freund hat auch Seiten oder Stimmungen die ich nicht mag, aber ich liebe ihn und würde nicht auf die Idee kommen ihn zu verändern.
Klar beschwere ich mich, wenn er schlecht gelaunt ist und alles an mir auslässt, mit schnippige Antworten gibt und son Müll, er sieht es irgendwann ein, entschuldigt sich und tut es beim nächsten mal wieder :D
So ist er halt, ich bin dann zwar verletzt aber weiß, dass er es nicht böse meint.
Also für mich ist er perfekt mit einigen kleinen Kratzern, die man aber nur sieht wenn man genau darauf achtet.

Kommentar von NormalesMaedche ,

Und dann denke ich mir: Wieso kann ich mit fast 16, was andere mit 27 nicht schaffen D:
Ich finde das traurig.

Antwort
von Mondhexe, 31

Gute Frage - gefällt mir...;-)

Du wirst feststellen, dass die Frauen, die "ihren Typ" verändern wollen, offenbar den perfekten noch nicht gefunden haben. Sie glauben nur, dass er perfekter ist, als die, die sie bislang getroffen haben - frei nach dem Motto "den Rest bekommen wir auch noch hin"...;-)

Ich habe so lange gewartet, bis ich den "Typ" gefunden hatte, den ich tatsächlich perfekt fand (für mich persönlich) - zum Glück kein Änderungsbedürfnis :D


Antwort
von MakiNikishino, 27

Grundsätzlich gibt es nichts perfektes.
Der Geschmack verändert sich im Laufe der Zeit und Streitigkeiten können dazu führen, dass dieses perfekte Liebesbild nicht mehr besteht.

Ende mit der Perfektion!!

Antwort
von Silkbrother, 29

Perfektion ist in der Evolution nicht vorgesehen, also gibt es nix perfektes

Antwort
von josef050153, 5

Versuche nicht Frauen zu verstehen, sonst geht es dir wie dem Mann, der in Kalifornien ein Flasche findet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community