Frage von sakurro, 44

Warum stürzt das Windows Update Fenster immer ab?

Hallo,

seit 2 Tagen sitze ich nun vor diesem blöden Problem:

Gehe ich auf die Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Windows Update, so beginnt das Fenster zu laden, hängt sich auf, und ich muss es schließlich manuell per Task Manager schließen.

Mein Computer hat über die Zeit mehrere Macken bekommen, die wahrscheinlich zusammenhängen:

  1. Das Windows Update geht überhaupt nicht
  2. Der Windows Installer hängt sich beim Deinstallieren von Programmen auf
  3. Mein PC kann nicht herunterfahren. Es ist eine Endlosschleife.

Die Dienste vom Installer und vom Update laufen. Will ich sie aber beenden oder Neustarten, passiert nichts.

Einen Systemscan per cmd-Befehl "sfc /scannow" habe ich auch schon probiert. Der funktioniert auch nicht, weil der "Windows-Recourcendienst konnte den Reparaturdienst nicht starten".

Habe auch schon die hoch angepriesenen Mirosoft FixIt Dateien ausprobiert um Update und Installer zu fixen. Funktioniert auch nicht.

Hat jemand eine Lösung?

Danke schonmal.

Antwort
von ComputerKiller, 38

Das hört sich nach einem massiven Problem an!

Wenn nichteinmal der Reperaturdienst gefunden werden kann, gehe ich davon aus, dass dein Betriebssystem schwer beschädigt ist...

(Wichtige Dateien sind gelöscht worden oder deine Festplatte gibt den Geist auf und die Dateien können nicht korrekt gelesen werden)

Der bequemste Weg wäre vermutlich deine wichtigen Benutzer-Dateien auf eine externe Festplatte / großen USB-Stick zu kopieren und Windows neu aufzusetzen.

Allerdings brauchst du dabei den Produktschlüssel von Windows um es zu aktivieren! Der steht meistens auf einem Aufkleber an der Rückseite des PC`s / Unterseite eines Laptops.

LG ComputerKiller

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten