Frage von Rundi, 33

Warum stürtz mein Router ab, wenn ich einen Minecraftserver betreten will?

Jedes Mal wenn ich versuche auf meinen Minecraft server zu joinen fliege ich raus mit der Begründung: "java.io.IOException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen" oder einfach nur "Dissconected". Desweiteren stürtzte mein Router für ca. 10 Sekunden ab. Ich habe alles Ausprobiert jetzt war ich dabei Java nochmal komplett neu aufzusetzen und danach ging es. Nach einem erneuten neustart meines rechners war das gleiche Problem wieder da....

Ich habe meine Internetsecurity deaktiviert, genau so wie meine Firewall... Mir fällt nichts mehr ein hoffe einer von euch hat eine idee

Antwort
von Rizi93, 20

Der Router ist für den Jeweiligen server nicht ausgelegt. Was meinst du, wie es bei mir daheim aussieht? Mit einer 6000ender leitung kann man auf keinen großen minnigameserver. Die vielen plugins überlasten die leitung.


Kommentar von Retch ,

Laber keinen Müll

Kommentar von Rizi93 ,

Mache ich nicht. Jedes mal, wenn ich auf einem Minnigameserver, wie GommeHD oder ähnliches joine legt es die komplette Internetleitung lahm und nach ca. 5min flieg ich von server und nein ich nutze keine hacks.

Ähnliches passiert, wenn meine Schwester sich filme auf netflix ansieht. Bei jedem anderen kommt in dem Fall die meldung "Keine Internetverbindung" beim Verbindungsstatus zum router, da Leitung dadurch zu 100% ausgelastet ist.

Kommentar von donner211 ,

Es mag ja auf großen servern laggen, aber die Verbindungsprobleme liegen nicht an den plugins des server eher an der Anzahl der spieler.

Kommentar von Rundi ,

Das hat nichts mit Plugins zu tun. Ich komme auf jeden gröseren server wie Gomme und Mineplex drauf. Außerdem läuft unser server auf einer Minecraft Vanilla Version (1.9). Sonst habe ich überhaupt keine Probleme auf server zu gelangen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community