Frage von rolfrolle, 329

warum sterben parkinson kranke so oft an verschlucken?

warum sterben parkinson kranke so oft an verschlucken?

Antwort
von Ree83, 268

Weil wie bei z.B. Hawking ersichtlich alles mit der Zeit verkümmert, so auch die Reflexe, auch wenn automatisch in der Natur vorgesehen, dies führt dann zum Tode > kein Schluckreflex mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten