Frage von StellaCat, 50

Warum sterben meine Sukkulenten?

Hi :) also ich hab eine Sukkulente geschenkt bekommen. Diese stand vorher ein Jahr im Dunkeln und ohne Wasser in einer Garage, danach war sie total grün und gesund. Bei mir stand sie im Regal, mit bisschen Licht, habe sie auch gegossen, aber nicht übertrieben, nach ein paar Monaten hat sie die Hälfte der "Äste" verloren und sich dann rot verfärbt, Licht auf der Fensterbank hat auch nicht geholfen. Nun verfärbt sich eine andere Sukkulente auch rötlich und ihr ehemals dicken Blätter werden immer dünner, was mache ich falsch 😁?

Antwort
von EGTurron, 11

Ein Foto wäre echt gut.

Ich würde mal die zuerst beschriebenen Bedingungen "Diese stand vorher ein Jahr im Dunkeln und ohne Wasser in einer Garage" sachte anzweifeln, falls Du sie nicht selbst mitbekommen hast. Es klingt nach einer Übertreibung. Die Pflanze scheint aber zuvor zumindest nicht besonders gut gepflegt worden zu sein.

Dann sind die jetzigen Bedingungen auch nicht optimal. Sukkulenten wollen gerne viel viel Licht plus Luftbewegung. "Im Regal" klingt zunächst nach nicht genug Licht. 

Blätter verfärben sich rötlich und werden "dünner" - weich? Kann auf Licht- und Nährstoffmangel und/oder ein Problem mit den Wurzeln hindeuten. Ich würde vorsichtig auf ein Wurzelproblem tippen, in der Kombination "nicht genug Licht" => Stoffwechsel verlangsamt, + für die Bedingungen ggf. zu viel Wasser (passiert dann schnell) + Vorschädigung durch zu trockene Haltung. Das kann zu Wurzelfäulnis führen, und die Pflanze kann nicht mehr richtig Wasser und Nährstoffe aufnehmen und vertrocknet obenrum.

Frage: Wie gießt Du? Lässt Du sie zwischenrein abtrocknen, oder eher dauernd feucht?

Ansatz: Ich würd sie als ersten Schritt mal vorsichtig aus dem Substrat rausholen und die Wurzeln angucken. Wenn die Wurzeln nicht mehr ok sind, würd ich Ableger / Stecklinge nehmen, wenn sie noch ok sind, wieder topfen (frisches Substrat, falls seit Schenkung noch nicht frisch getopft) und hell stellen. In frischen Substrat sind dann auch wieder Nährstoffe enthalten (vorgedüngt), sodass sie dann wieder Nahrung bekommt. 

Antwort
von 11soonja, 16

Ist ein Foto gar nicht möglich?

Ich will wissen welche Sukkulente mit so wenig Licht auskommt.

Gießen mit einem Tag abgestandenem Wasser!! Machst Du das?

Antwort
von audoaudo, 32

das war zu extrem....zuerst kalt und trocken und jetzt warm und feucht.....sukkolente mögen keine krassen veränderung.

das sie rot sind und absterben teutet auf verbrennung hin. kakteen und sukkolente pflanzen sind sehr empfindlich was platzwechsel betrifft....auserdem benötigen sie kaum wasser.....auch wenn du nicht viel gegossen hast vermute ich dass es zu viel war.

wie schaun die pberlebenden "blätter" aus? beschreib mal genuer?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community