Warum stellen sich Frauen für Aktfotos fürs Internet zur Verfügung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Marie, ich bin Aktfotograf und habe viel Erfahrung auf
diesem Gebiet.

Die Beweggründe sind sehr vielschichtig. Viel Modelle, männlich wie weiblich haben eine exhibitionistische Veranlagung, fühlen sich frei und ungezwungen und haben einfach Spass am modeln. Bei den Fotografen muss man dann aber etwas vorsichtiger sein, ihre Arbeiten zuerst gründlich studieren. Es gibt viele schwarze Schafe. Eine Besprechung vor dem Shooting und eine schriftliche Vereinbarung ist von Vorteil.

Es gibt im Internet gute Modell-Plattformen (wie z.B. www.model-kartei.de ) mit
vielen spannenden Fotografen aus unterschiedlichen Bereichen der
Art-Fotografie. wo du dich präsentieren kannst.

Ich wünsch dir viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche mögen sich nackt oder in solchen Posen zu zeigen ;). Und mit Modelbewerbungen sollte das nicht so viel zu tun haben außer du willst in Playboy 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass man da für all diese Frauen sprechen kann. Es gibt bestimmt welche, die finanzielle Motivationen haben, allerdings bezweifle ich, dass so viele so naiv sind und sich eine Modelkarriere vorstellen.

Viel eher glaube ich, dass der Gedanke, andere Männer werden durch ihre Fotografien erregt, sie auch fasziniert.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarieKo3
20.03.2016, 12:05

Ich dachte mir, das es vielleicht für eine persönliche Sedcard Standard ist auch solche Fotos zu haben. Oder das als Eigenmarketing betrieben wird.

0