Warum stelle ich mir solche Gedanken bei diesem Lied vor?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kommt das nur bei emotional ''ergreifenden'' Situationen oder auch ohne wirklichen Auslöser? Normal ist es nicht da hast du recht. Die Gedanken können immer mit dem Selbstwertgefühl etc. zusammenhängen, hast du Probleme mit der Aufmerksamkeit (sprich, fühlst du dich vernachlässigt) oder zum Beispiel eine niedrige Meinung von dir selbst bzw deinen Leistungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EpsilonXr
13.09.2016, 23:36

Ja ich finde mich selbst nicht ok, ich mag mich eigentlich selbst nicht. Ich bin M/17, von Pubertät sollte eigentlich nicht mehr die Rede sein, ich hatte schon mal Depressionen, aber eigentlich fühle ich nicht mehr so. Ich frage mich nur wann diese Gedanken aus meinem Unterbewusstsein verschwinden.

0

Nein, das ist nicht normal und sorgniserregend. Das Lied ist schön, aber ja, es löst bei mir auch eine traurige Seite aus.

Hast du denn Depressionen? Willst du dich auch sonst mal selbst verletzen? Falls ja, begebe dich in professionelle Behandlung.

Danke für den Liedtipp :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EpsilonXr
13.09.2016, 23:29

Ich hatte (bzw ich denke mal, war bei keinem Psychologen) mal Depressionen und habe mich auch mal SvV angewendet, aber das war mal. Eigentlich bin ich so nicht mehr :(

0

Ja es is sehr komisch. Aber ich vermute das du das Lied einfach gerne hörst um über Probleme nachzudenken und um dich glücklicher zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PCtiger
13.09.2016, 23:31

Glücklicher durch sich aufzuschlitzen und sich erhängen? Was für ein Schwachsinn! 

0

Ja du solltest dir Hilfe suchen. Ich würde dir einen Psychotherapeuten/in empfehlen, jemand der sich auf Depressionen und negatives denken fokussiert hat. 

Schildere das einfach bei deinem Hausarzt, wenn du keinen hast, such dir einen Guten ;) 
Ich denke da wird dir gut geholfen. 

Alles Gute, PCtiger :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ehm.. ich glaub dass es vielleicht mit den feeling vom anime zu tun hat.. falls dus durch hast.. weil da gibt es ja auch metzelereien..

auf jeden fall.. sieh dir andere animes an.. kp.. ano hana.. angel beats.. naruto - itachi special.. und.. kp detektiv conan.. flash wäre auch nicht schlecht.. ja.. falls was ist schreib einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EpsilonXr
13.09.2016, 23:47

Ich schaue momentan ziemlich viele Animes ^^ Naruto auch schon durch :D

0
Kommentar von 65matrix58
13.09.2016, 23:48

loyft.. grade ist es richtig brutal ge

0

Bleiben die Gedanken auch eine Zeitlang danach oder verschwinden sie mit dem Ende des Liedes/ der Situation?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EpsilonXr
13.09.2016, 23:40

Ja sie verschwinden auch wieder, sie sind nicht immer da. Sie begleiten mich auf jeden Fall nicht den ganzen Tag. Es hängt eigentlich ziemlich stark von der Situation ab. Aber oft können schon Worte Anderer falsch von mir aufgenommen werden und dann werde ich schon wieder leicht nachdenklich - traurig ... 

0

Am besten, du schaust einfach den Anime zu dem gehörigen Lied. Wie in dem Fall Tokyo Ghoul. Ich kann dir sagen, dieser Anime ist der Hammer.

Hast du dich schon vorher selbst verletzt? Ich glaube nicht das dieses verhakten normal ist, wenn es sich verstärkt, solltest du vielleicht einen Arzt aufsuchen.

Und wenn nicht, dann solltest du das Lied einfach nicht mehr hören :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EpsilonXr
13.09.2016, 23:43

Hab ihn schon geschaut ^^ ja habe ich mal, aber eigentlich nicht mehr, ich will es auch gar nicht mehr tun, einfach weil es andere sehen und dann falsch von einem denken :x

0

Was möchtest Du wissen?