Frage von tzgermany, 83

Warum steht eine Weinflasche vor meiner Tür?

Ich war übers Wochenende weg und jetzt steht eine Flasche Wein vor meiner Wohnungstür im 1. Stock. Von wem könnte diese sein? Kann das irgendeine kriminelle Masche sein?

Antwort
von KeinName2606, 36

Würde ich definitiv nicht trinken, man weiß ja heutzutage nie. Stell sie weg oder wirf sie am besten weg, aber konsumieren würde ich das Zeug nicht. Jeder normale Freund hätte doch was dazu gesagt etc.

Antwort
von Lazarius, 20

Vielleicht ist jemand der Meinung, dass du das brauchst, und wollte nur helfen ;-)

Antwort
von suzisorglos, 21

Also von mir ist sie nicht - ich trinke lieber selbst...

Antwort
von hazelhope, 58

Von so einem Vorgehen hab ich noch nie gehört... Vielleicht nur ein Geschenk. Lass sie am besten nicht draußen stehen

Antwort
von PeVau, 21

Dein Milchmann hat einen Zweitjob als Weinhändler und hat da was durcheinandergebracht.

Antwort
von N0Nentity, 14

Da hat sicherlich jemand am Wochende mit dir einen gemütlichen Abend verbringen wollen und nicht gewusst, dass du nicht da bist.
Die mitgebrachte Flasche hat er dann vor deine Tür gestellt, was heißt:
Rate mal, wer dich besuchen wollte?!

Antwort
von Kuppelwieser, 33

Wer Dir ein Flasche Wein verehren könnte, kannst höchstens Du wissen. Warte halt ab, ob sich noch jemand meldet! Wenn nicht, dann nur trinken wenn Etikett und Versiegelung einwandfrei ist! Könnte auch sein, dass sie versehentlich an der falschen Wohnung abgestellt wurde! Das Stockwerk dürfte aber kaum eine Rolle spielen!

Kommentar von tzgermany ,

Der Witz ist ja, dass ich gar keinen Wein trinke.

Kommentar von Kuppelwieser ,

Na ja, ich kriege auch manchmal Geschenke mit denen ich nichts anzufangen weiß!

Antwort
von earnest, 17

Woher sollen wir das wissen?

Antwort
von ShatteredSoul, 49

Einfach trinken und genießen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community