Frage von nocheinAchim, 64

Warum steht das Wort "mehlieren" nicht im Duden?

Der Zander musste heute mehliert werden. Ich weiß, was das bedeutet, das steht ja zudem auch bei wikipaedia, aber im Duden nicht? Warum nicht?

Antwort
von earnest, 38

Schick mal eine Mehl an die Dudenredaktion und bitte um Aufnahme dieses Fachbegriffs aus der Küchensprache.

Gruß, earnest

Kommentar von Herb3472 ,

Hab es an die Duden-Redaktion gemehlt.

Gruß herb

Kommentar von earnest ,

Gute Idee.

Manchmal liegt etwas Mehltau, ähm, Mehlstaub auf der guten alten Tante Duden.

Kommentar von Herb3472 ,

Aber sie bemühen sich ;-)

Kommentar von Herb3472 ,

Habe heute vom Duden Kundenservice die Rückmeldung erhalten, dass sie an fachsprachlichen Erweiterungen nicht interessiert sind. Statt "Danke" also Zurückweisung. Schade, der Duden ist auch nicht mehr das, was er möglicherweise nie war. :-(

Kommentar von earnest ,

Sachichdoch: Mehltau. Spinnenweben.

Leichentuch?

Antwort
von JuliusSt, 17

Dann steht es im Fremdwörterbuch^^

Kommentar von Herb3472 ,

Das ist kein Fremdwort, sondern ganz normale deutsche Küchensprache. In Österreich sagt man auch "farinieren" dazu.

Antwort
von Herb3472, 42

Das ist sicherlich ein Manko im Duden :-(

Vielleicht solltest Du das der Duden-Redaktion melden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten