Frage von BeerenFischer, 32

Warum steht am EKG-Monitor nur "Privacy"?

Hallo,

war grad im Krankenhaus und habe einen Blick auf die EKG-Monitore der anderen Leute geworfen, jedoch stand da nur "Privacy" drauf. Könnte es daran liegen dass die Ärzte bei der Besuchszeit alle EKGs auf Standby oder so schalten wegen der Privatsphäre der anderen Patienten? Auf der Intensivstation bleiben die aber auch bei Besuchszeit an. Das war so eine Beobachtungsstation.

Würde mich sehr interessieren.

Danke :)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Negreira, 14

Irgendwie verstehe ich den Sinn der Frage nicht so ganz.

Auf der Intensivstation BLEIBT man meistens an einem EKG angeschlossen. Da sind nur bestimmte Familienangehörige und nur eine geringe Anzahl von Besuchern erlaubt, die Überwachung gerade auf der ITS sollte lückenlos sein. Eigentlich wird auf KEINEM EKG ein Name angegeben, höchstens handschriftlich.

Dann, wenn es sich um bildgebende Verfahren handelt, wie Röntgenaufnahmen, CTs, MRT usw., wird meistens Name und Geburtsdatum des Patienten angegeben, um Verwechslungen zu vermeiden und dem nachbehandelnden Arzt die korrekten Vorbefunde zu liefern. Damit vermeidet man auch Doppeluntersuchungen oder kann im direkten Bildabgleich sofort Unterschiede sehen.

Vielleicht war "Privacy" nur der Name des Fabrikanten oder Lieferanten? Für die wenigsten Besucher sind EKG-Kurven lesbar, außerdem verändern sie sich dauernd, ich denke nicht, daß das der Grund für fehlende Namen war. Vielleicht will man einfach die Anonymität des Patienten zu jedem Zeitpunkt gewährleisten? Es geht Dich ja nichts an, ob der Patient Meier oder Müller heißt. Könnte das ein Grund sein?

Kommentar von BeerenFischer ,

Ok, danke. Das der Fabrikant "Privacy" heißt glaube ich nicht, da der ganze Bildschirm vom EKG schwarz war und mittig und groß eben "Privacy" stand. In dem Krankenhaus steht aber auch der Name der Person die angeschlossen ist am EKG-Monitor.

Kommentar von Negreira ,

Naja, wenn der Name mit drauf steht, ist es eben nicht "privacy", aber vielleicht wird es dort anders gehandhabt. In den Krankenhäusern, die ich kenne, und das sind nicht wenige, wird der Name nicht auf dem EKG-Bildschirm notiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten