Warum stehen viele auf Blondinen mit blauen Augen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es muss nicht das Schöhnheitsideal sein, aber ich verstehe was du meinst.
Wahrscheinlich liegt es an folgendem: Nur ca. 2% aller Menschen sind Blond und nicht alle davon sind Blauäugig, diese Selteheit macht attraktiv ider es stammt vom alten Griechenland/Rom wo das Schöhnheitsideal war möglichst hell zu sein/ blond zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girlyxx21
21.03.2016, 22:26

Interessant find ich aber trotzdem unfair :(

0

Kenne genug Kerle, inklusive mich für die dieser Typ uninteressant ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girlyxx21
21.03.2016, 22:27

Was ist Dan für dich interessant wenn ich fragen dürfte ? Bevorzugst du dunkelhaarige ?

0
Kommentar von FragenMeisterX
21.03.2016, 22:47

Ich habs irgendwie mit brünett :D im idealfall mit blauen oder grünen augen, dennoch ist der Charakter das aller wichtigste;)

0

weil die meist gut aussehen
ich bevorzug beides

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du, die sind inzwischen so selten, dass man realistischerweise NICHT mehr darauf wartet bzw. danach sucht.

Andere Väter haben auch sehr hübsche Töchter und da muss man doch ebenfalls keine Abstriche machen. :D


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sagt ja Blondinen nicht gerade eine hohe intelligenz nach. So kann sich der Mann als etwas besseres vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist halt arisch.. Die Krone der Schöpfung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?