Frage von flagga005, 107

Warum stehen Mädchen nur auf Ar***löcher :(?

Liebe Community, mir ist schon sehr oft aufgefallen, dass viele Mädchen auf Ar**löcher stehen und die "netten" Jungen, bzw. die Gentlemen links liegen lassen. Ich zum Beispiel bemühe mich wirklich ein Gentlemen zu sein (halte die Türe auf, gebe ihnen meinen Sitzplatz,...) Und dann heißt es "Frauen achten nur auf das Innere". Was mache ich falsch bzw. was finden sie an den anderen so attraktiv?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BigBen38, 28

Das ist halt so....aber eben nicht nur...

Irgendwann hältst Du einer Frau die Tür auf, die das zu schätzen weiss; -)

Aber Dir ist bewusst, das Frauen einen Mann nicht nur heiraten, weil er ihnen die Tür aufhält ?

80% der Frauen stehen auf gutes Aussehen, Sixpack und dickes Bankkonto - ok...

Bedeutet aber ja nicht, das die übrigens 20% anspruchslos jeden Pe**er nehmen.

Also auch wenn Du n super Typ bist - der erste Eindruck entscheidet viel...

Den Charakter erkennt man erst wenn Man sich lange kennt.

Auch die Checker halten den Damen die Tür auf...ins Schlafzimmer hinein...

Beim Weg hinaus hauen sie ihnen die Tür vor die Nase...aber des spüren sie ja erst, wenns zu spät ist. 

Antwort
von Sulka27158, 49

Ich kann dir sagen, dass nicht alle so sind. Ich persönlich bevorzuge einen Gentlemen der sich um mich sorgt zu irgendwelchen idioten die sich immer die Birne wegsaufen und zu kindisch sind.
Vielleicht lernst du nur immer die 'Falschen' kennen ;)

Antwort
von Wombatmeh, 29

Ich würde nicht sagen, dass Mädchen im Allgemeinen auf Barschlöcher stehen. Es hängt davon ab an welcher Altersklasse du interessiert bist. "Mädchen" - also junge Frauen sind meist nicht an Gentlemen interessiert, weil es nicht mit ihren Vorstellungen vereinbar ist. Sie suchen vielleicht etwas "außergewöhnliches", daher einen Bad Boy. Nicht zu vergessen die ganzen Komplexe die somanches Mädchen zu kompensieren versucht, wenn sie ein Barschloch "ändern" will o.ä. Warte ein paar Jahre und Frauen werden nach Männern wie dir suchen. Das ist sehr trostvoll ich weiß. :D Zudem sind wir ja nicht alle so :D

Antwort
von Landkartenmaler, 17

Man kann natürlich nicht alle Jungs und Mädels in eine Schublade stecken.
Trotzdem denke ich, dass viele Mädchen dieses "Bad Boy"-Image interessant finden, und es einfach zum Klischee geworden ist (vor allem in Filmen) , dass sie so wunderbare Beziehungspartner sind [sarcasm]. Das sind dann aber meistens unreife Mädchen.
Ich persönlich finde, man hat gute Chancen, wenn man Gentlemen ist, aber auch das gewisse Selbstbewusstsein bzw. Auftreten (wie ein Ar***loch) hat.

Ar***löcher sind sehr reizhaft, aber meist nicht als Beziehungspartner nicht geeignet. :)

Antwort
von Dilaralicious2, 11

Ach was für inneres es achtet doch keiner auf inneres (im alter von 12-20,..) die person kann doch noch so ein guten charakter haben solang sie z.B. Als mädchen kein a*sch oder t*tten hat oder als junge nicht im allgemeinen gut ausschaut werden sie ingnoriert und wie sche**e behandelt es ist so.

Antwort
von TheFro, 35

Ein Mädchen hat mir das mal so erklärt, sie haben Angst die netten Kerle zu verletzen und irgendwas falsch zu machen und gehen lieber zu irgendwelchen "Vollprofis"...ich bin dadurch auch nicht schlauer geworden und solangsam glaub ich nett sein bringt einem gar nichts...
Aber Hey! Wieso sollte man sich ändern? :D

Antwort
von Clear8, 24

Alles Psychologie. "A*schlöcher" sehen oft besser aus, was jede Frau beeinflusst, ob sie es will oder nicht, so ist die Biologie eben. Und oft haben sie auch noch eine Art Geheimnis in sich, das die Frau lüften möchte.

Antwort
von Dontknow0815, 51

Frauen Stehen nur nicht auf Typen die langweilig sind(;

Antwort
von FragenHaben16, 37

Zeiten ändern sich. Die Mädels haben sich einfach zu kompletten Bitches verwandelt. Ich könnte einen ziemlich langen Text dazu schreiben aber muss schlafen. Eins kann ich dir aber sagen früher war alles besser, auch die Frauen. 

Kommentar von Sulka27158 ,

Wie kannst du nur alle in eine Schubladr stecken ? Ô.ô Stimmt doch gar nicht ~

Kommentar von Clear8 ,

Blödsinn. Früher war nicht viel besser. Früher war die medizinische Versorgung schlechter, noch ein bisschen mehr Krieg als jetzt, und ca. gleich viel Ausbeutung. Die Frauen sind eher alle intelligenter geworden.

Kommentar von FragenHaben16 ,

So ist das halt! Das sind fast Bitches es gibt noch ein paar normale, die sind aber meist hässlich. Ist mir egal ob ihr das hören wollt oder nicht aber das ist die Wahrheit, die schönen Mädels erkennen das sie schön sind und wissen, dass sie jeden Mann bekommem. Die Hässlichen denken darüber nach warum sie keinen abbekommen und erkennen die Wahrheit und kommen halt damit klar, dass sie niemanden abbekommen und somit haben sie mehr Zeit und Kraft sich auf die Schule zu konzentrieren anstatt für Jungs Blowjobs, Geld, Jungs, Blowjob, Geld und Jungs. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten