Frage von CodGhostbuster, 33

Warum stehen die Leute nicht zu ihrer Meinung/ihrem Gefühl?

Sie heulen fast vor dem Fernseher über die schlechten Haltungsbedingungen der Legehennen kaufen aber doch die billigsten Eier im Supermarkt warum ist die Gesellschaft so?

Antwort
von Changepassword, 25

Das kann ich auch nicht verstehen. Dasselbe Spiel gibt's auch in der Milch- und Fleischindustrie. Die Realität wird einfach verdrängt, und dann geht man am nächsten Tag wieder schön billig im Supermarkt eingekauft ohne nachzudenken. Traurig, dass ich das in meinem Alter schon kapiert hab, und die Erwachsenen nicht.

Kommentar von StevenArmstrong ,

Ich weiß, dass dieser Kommentar nicht wirklich was mit diesem Thema zu tun hat, aber er hat eine gewisse Ähnlichkeit mit der EU-Politik.

"Die Realität wird einfach verdrängt, und dann geht man am nächsten Tag wieder schön billig im Supermarkt eingekauft ohne nachzudenken."

Die EU trägt eine Mitschuld, weil Sonderlizenzen an Firmen vergeben werden, die mit Legehennen Eier produzieren. genauso auch bei Schweinen, Kühen,.... Und warum werden diese Sonderlizenzen vergeben? Weil die EU fast nur von den Wirtschaftschefs beherrscht wird.

Ähnliches gibt es in der europäischen Außenpolitik: Vor einem Jahr gab es noch Verhandlungen mit Russland wegen des Ukraine-Kriegs und jetzt ist es so, als wäre in der Ukraine nie etwas passiert.

Die Verhandlungen sind gescheitert, der Krieg dauert an und es wird trotzdem nichts gemacht und das, obwohl Tag für Tag Menschen sterben.

Stattdessen wird sich nur noch um Syrien gekümmert, wo leider auch keine verünftigen Verhandlungen zu Stande kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community