Frage von Ichiro, 49

Warum startet mein PC nach der Zurücksetzung nicht mehr (Win10)?

Hallo,

ich habe bin vor einiger Zeit durch das kostenlose Upgrade von Win7 auf Win10 umgestiegen. Jedoch lief mein PC danach oft langsam und es gab zudem noch zu viele bugs. Deswegen, wollte ich meinen PC mit den Windows 10 Optionen zurücksetzen, sodass alle Einstellungen, Daten und Konten gelöscht werden und Windows anschließend neu installiert wird. Bei 70% des Resetvorgangs jedoch bekam ich auf meinem PC sowie dem Laptop meiner Mutter die Fehlermeldung: "Problem beim Wiederherstellen der Originaleinstellung". Als ich dann beide neu starten wollte, wird mir beim Startup gesagt, dass kein Betriebssystem gefunden werden konnte, also beide Computer starten nicht mehr.

Ich hoffe mir kann jemand helfen, MFG

Ichiro

Antwort
von egglo2, 49

Du kannst auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen, auch wenn das BS nicht mehr startet.


PC neu starten, dabei ständig F8 drücken.

Es öffnen sich erweiterte Startoptionen Computer reparieren wählen und mit Enter bestätigen Systemwiederherstellung wählen.

Dann wiederherstellungspunkt auswählen und laufen lassen.

Natürlich bist du dann weiterhin bei Win10 und nicht zurück bei Win7. Aber es läuft zumindest ein BS.

Aber wahrscheinlich wird auf Dauer eine Neuinstallation erforderlich sein.


Kommentar von egglo2 ,

Noch ein Tipp. Solltest du das Win10 wieder zum Laufen bringen, dann lies mal den Prod-Key aus. Geht hiermit ganz gut http://www.chip.de/downloads/Magical-Jelly-Bean-Keyfinder\_36791614.html

Den solltest du dir notieren, kann noch hilfreich sein, wenn du deine Platte komplett plattmachen müsstest.

Das dein Win10 so schlecht läuft, kann mit der Installation zusammenhängen.

Hast du von CD installiert? Wahrscheinlich nicht...nehme ich mal an.

Kommentar von Ichiro ,

So vielen dank erst mal,

ich habe gerade wie gesagt beim Start Vorgang F8 gedrückt, jedoch hat der PC dann nur zwei mal gepiept und es kam folgende Meldung:

ERROR

0210: Stuck Key 42

Press <F1> to Setup

Nachdem ich dann F1 gedrückt habe bin ich ins BIOS gelangt, wo ich die Option zur Reparatur leider nicht finde.

Antwort
von egglo2, 33

Hmm...das ist aber nicht so schön. Hast du noch den Product Key vom Win7 was ursprünglich drauf war?

Kommentar von Ichiro ,

Leider nicht. Ein Freund hat jedoch einen bootable stick für mich, von dem ich Windows 7 neu installieren werde.

Danke für die Hilfe :)

MFG                                  

Ichiro

Kommentar von egglo2 ,

Das ist auf Dauer aber nicht so toll. Bekommst ja keine Updates für das nicht aktivierte Programm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten