Frage von philimo, 34

Warum startet kein Spiel mehr?

Hab am Wochenende eine Runde Battlefield gespielt, nach kurzer Zeit überhitzte die Grafikkarte aufgrund eines defekten Lüfters und ich habs gelassen. Heute kam die Amazon Bestellung an, eine All in One Wasserkühlung für die Grafikkarte, installiert, bei dem FurMark Benchmark erreicht die Grafikkarte maximal 49°C und es funktioniert perfekt.

Jedoch will weder auf Steam, noch auf Origin irgendein Spiel starten (Hab noch ein Update für die Grafiktreiber installiert (AMD)) Ohne Treiber hab ichs noch nicht probiert, aber könnte es an etwas anderem liegen?

Antwort
von Ontodog, 18

Um welche handelt es sich? FuryX?
Schau' mal nach, ob die Grafikkarte auch funktioniert. Es gibt immer die Möglichkeit, dass sie schon defekt bei dir angekommen ist. Ansonsten würde ich zunächst die Reparaturfunktion in Origin und Steam ausprobieren. Bei Skyrim und Metro 2033 hatte ich nach einem Grafikkartenwechsel auch das Problem, dass sie einfach nicht starten wollten. Habe es damit behoben.

Antwort
von DerVerfasser, 18

Hast du mal die Spieldateien auf Fehler überprüft?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community