Frage von grzegorz2013, 33

Warum startet bei Windows 10 64 mein erstelltes Festplatten-Image nicht?

Warum startet bei Windows 10 64 mein erstelltes Festplatten-Image nicht? Ich muss hierzu immer in das Verzeichnis wo sich das Festplatten-Image befindet wechseln und es manuell öffnen, dann lassen sich auch über Programme und Explorer darauf zugreifen.

Wenn ich Windows 10 starte wird mir gesagt dass das Festplatte-Image nicht gestartet werden konnte.

Vielen Dank für die Hilfe!

Antwort
von hanfmannlein, 19

Verknüpfung davon in den Autostart kopieren, dann sollte es gehen.

Kommentar von grzegorz2013 ,

Keine schlechte Idee. Jetzt wird das Laufwerk zwar gestartet, aber es scheint nur eine Notlösung zu sein.

Wenn Windows startet, wird mir weiterhin gesagt

"Es konnten nicht alle Laufwerke wieder hergestellt werden"

Zudem geht jetzt immer das Laufwerksfenster auf. Danke für deine Idee, aber wie schon gesagt, scheint das nur eine quick and dirty Lösung zu sein. Bitte um weitere Lösungsmöglichkeiten.

Freundliche Grüße

Gregor

Kommentar von grzegorz2013 ,

Mich würde dennoch eine andere Lösung interessieren. Also falls jemand eine Idee hat,gern her damit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten