Frage von JacksonQ, 29

Warum spürt man, das ein anderer Mensch bei einem in der Nähe ist?

Warum spürt man, dass z.B. bei geschlossenen Augen eine andere Person in der Nähe ist / näher kommt / den Raum betritt? Also warum spürt man die Anwesenheit eines anderen Menschen? Kennt ihr das Gefühl?

Antwort
von Psylinchen23, 16

Jeder Mensch gibt eine Energie ab und das spürt man dann auch. 
Ich bin sehr Empathisch. Ich bekomme sogar mit wenn es einen in einen anderem Raum dreckig geht oder sich viele Gedanken macht. 

Kommentar von Flash8acks ,

Meinst du nicht auch, dass es an Geräuschen, einem leichten Luftzug oder Temperaturwechsel in der Nähe liegt? Vieleicht bist du sehr sensibel, aber gleich bei allem "Übersinnliches" zu interpretieren ist doch auch quatsch ;-)

Kommentar von Psylinchen23 ,

Du glaubst nicht daran ist Okay aber unterstelle mir bitte nicht das ich mir was einbilde das ist Tatsache das es so ist. Und das ist nicht übersinnlich sondern einfach Empathisch. 

Antwort
von nowka20, 3

das sind seelische kräfte anderer menschen, für die man sich sensibilisieren kann

Antwort
von trampolinfan, 16

Das ein Mensch im Raum läuft oder so wahrscheinlich am Geräusch? ^^

Aber falls du meinst so richtig im Gefühl?
Das bildet man sich nur ein geht mir auch immer so wenn ich abend schlafe und zur Wand Seite schlafe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten