Frage von VPMS1988, 88

Warum spült meine Toilette so lang bis der Spülkasten leer ist?

Mein Vermieter hat vor dem Einzug die komplette Wohnung renoviert. Da hat er auch eine neue Toilette eingebaut, mit einem kleinen Knopf und einem großen Knopf zum drücken zum spülen. Egal mit welchem Spülknopf man spült, sie spült immer gleich lang. Sobald man spült spült die Toilette so lang bis der Spülkasten leer ist, und danach läuft dieser natürlich wieder komplett voll. Kann mir einer sagen warum? Es ist ja nicht immer nötig die komplette Spülung durchlaufen zu lassen, und es macht sich ja auch beim Wasserverbrauch bemerkbar.

Antwort
von Skreamizm6, 26

1. Deinen Leitungen tut es gut, wenn sie ausreichend durchspült werden. 

2. Du kannst die Spülmenge einstellen, für die kleine und große Taste. 

3. Baue das Ablaufventil aus und prüfe es auf richtige Funktion. Baue es wieder ein und teste es. 

4. Es ist nicht das Schwimmerventil, da das den Spülkasten füllt und solange er nicht nachläuft auch rechtzeitig stoppt. 

5. Wenn es neu ist, sag es deinem Vermieter, damit er die Firma kommen lässt um es zu richten. 

Antwort
von Latexdoctor, 34

Da ist der Schwimmer falsch eingestellt, welche stellung am besten ist steht in der Anleitung, sonst hilft nur Versuch und Irrtum

Aber schlimmer kann es ja nicht werden :D

Kommentar von VPMS1988 ,

Dann sprech ich am besten mal mit meinem Vermieter. Vielen Dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community