Frage von Manuel294, 74

Warum springt mein Mofa net an?

Hey, also ich hab mir schon ne weile ne hercules prima 5 zugelegt. Das Mofa hatte null kraft und ist auch meist überhaupt nicht angesprungen. Also Vergaser ausgebaut, festgestellt, dass die Schwimmernadel fehlt und der vergaser ein komplett unnormales system hatte. Neuer Vergaser gekauft (orginal vergaser) und eingebaut. Das Mofa springt immernoch nicht an. Zündkerze und Sprit sind auch neu, also daran liegts nicht. Zündung ist eigentlich ok. An was liegt das also ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von highlive, 35

Null Kraft und meist nicht angesprungen .... :/

das könnte viele Ursachen haben

Zylinderkopf kaputt

Luftfilter ultra verdreckt

irgendwas beim zusammenbauen vergessen

wenn du versuchst es anzutreten hörst du dann den motor bzw. passiert wirklich was?

du hast aber auf jeden fall den benzinschlauch aufgedreht? :D :D

versuch mal beim strampeln immer und immer wieder gas zu geben aber nicht durchgehend

wenn das teil lange zeit stand kann das auch mal eine minute dauern bis es angeht

einfach weiterstrampeln

Kommentar von Manuel294 ,

Luftfilter ist neu, zwechs Zylinderkopf guckt grade mein onkel, ich höre den motor beim antreten. Und ja, Benzinhahn ist auf😜

Kommentar von highlive ,

läuft auch noch Benzin durch den Benzinschlauch? vielleicht hat wurde da was durch rost im tank verstopft

Kommentar von Manuel294 ,

Ja, benzin läuft durch.

Kommentar von highlive ,

hast du mal für eine minute gestrampelt mit angezogenem shok und dabei mit dem gas gespielt?

verändert sich das geräusch wenn du mit dem gas spielst?

Antwort
von Spezialwidde, 28

Zündung "eigentlich" ok, gibts tatsächlich einen Zündfunken? Wenn ja, Starthilfespray benutzen und starten. Dann muss der Motor laufen. Tut er das nicht ist er grundlegend defekt. Springt er an gibts ein Problem mit der Spritzufuhr.

Kommentar von Manuel294 ,

Zündfunken ist da. Geht auch mit startpilot nicht. Springt kurz an, aber geht sofort wieder aus

Kommentar von Spezialwidde ,

Das ist schonmal gut, der macht mit Startspray nur ein paar Takte. Und nicht zuviel davon nehmen, das ist ein Zweitakter! Da fehlt dann die Schmierung. Also halten wir fest: Er krigt kein Benzin. Ist die Schwimmerkammer im Vergaser voll? Wenn nein, alles bis zum Tank durchgängig machen. Meistens ist im Benzinhahn ein Sieb, das ist verstopft. Oder es ist Rost um Tank, der alles blockiert. Sauber machen! Ist Sprit im Vergaser, Düsen reinigen! Choke ist gangbar? Ohne springt der Hobel auch nicht an.

Antwort
von M0F4FR3AK, 14

Null Kraft

Das könnten die kolbenringe sein.

und weils nicht anspringt; Altes Benzin vorhanden?

Antwort
von Shanks3d2y, 35

War bei mir so als meine länger stand und sie dann nicht ansprang. Aber mit starterspray gangs dann

Antwort
von MancheAntwort, 26

ist denn Kompressionsdruck vorhanden ?

Zündfunke vorhanden ?

Kommentar von Manuel294 ,

Wie gesagt, mit der zündung ist alles ok. Wie kann ich feststellen ob Kompressionsdruck vorhanden ist ?

Kommentar von MancheAntwort ,

woher weißt du,  dass mit der Zündung alles okay ist ?

prüfe, ob du einen Zündfunken an der Kerze hast !

Danach mehr...

Kommentar von Manuel294 ,

Züdfunke ist da.

Kommentar von MancheAntwort ,

dann schraub´ mal den Luftfilter und den Auspuffkrümmer ab !

und versuche einen neuen Start !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten