Frage von MarliesMarina12, 76

Warum spricht Joachim Löw starken Dialekt und Jürgen Klopp ganz normal Hochdeutsch?

In Baden Württemberg spricht man schwäbischen oder badischen Dialekt und Joachim Löw und Jürgen Klopp kommen beide aus Baden Württemberg. Löw wurde in Lörrach geboren und Klopp in Stuttgart. Und Löw spricht so richtig starken schwäbischen oder badischen Dialekt und Klopp überhaupt nicht und ganz normal Hochdeutsch der könnte auch zb aus NRW kommen. Wie kommt es also , dass manche Leute den Dialekt aus ihrer Heimatregion so stark sprechen und andere gar nicht und sauber Hochdeutsch sprechen? Auch in Baden Württemberg zb sprechen viele die dort herkommen kein Dialekt und ganz normal hochdeutsch zb auch Til Schweiger, Johanna Wokalek, Carla Schwaderer wie kommt das ob man Dialekt spricht oder nicht ? Das nimmt man doch automatisch auf durch die sprechende Umgebung?

Antwort
von Maxipiwi, 76

Kommt auch darauf an,wie sehr ein Dialekt im Umfeld akzeptiert wird.Je mehr Sprecher mit Dialekt,um so eher wird er auch ganz normal genutzt.

In der Schule oder in einem Umfeld mit vielen Ausländern spricht man wohl eher hochdeutsch.

Antwort
von naro8, 73

Wenn mans von zu Hause schon lernt spricht man eher Dialekt an Stelle von anderen welche mit Hochdeutsch in den Familien aufwachsen

Antwort
von Maerri, 64

Kommt stark drauf an, ob in der Familie ein Dialekt oder hochdeutsch gesprochen wurde.

Antwort
von woodY981, 23

Jogi Löw ist einer vom Normalen Volk nicht abgehoben. der Dialekt macht ihn symphatisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community