Frage von wiederfrage, 114

Warum sprengen sich Menschen in die Luft? Haben die ein sheiss leben das die sich in die Luft sprengen oder wie?

Antwort
von DeanV, 78

Ich glaube das diese Menschen so lange von einer Organusation Gehirngewaschen werden bis sie das Selbstmordattentat als heroische Tat ansehen. Um sich selbst zum "Helden" zu machen beschließen sie sich in die Luft zu sprengen. Die Sprengstoffgürtel sind meistens so konzipiert dass man sie alleine nicht ablegen kann und daher keine "kalten Füße" bekommen sollte

Antwort
von Schnaps123, 71

Meistens islamistische dschihadisten denen ihr Leben Völlig egal ist. Ohne Zukunft und Perspektiven stellen die ihr eigenes Leben in frage und werden leichtgläubig. Diese Leichtgläubigkeit wird von Predigern ausgenutzt und ermöglicht Ihnen diese Menschen zu umzuformen wie sie es wollen. Daraus entwickeln sich dann selbstmordattentäter und terroristen die ne Menge Leute töten

Antwort
von Handschuh89, 82

Meistens wollen sie abschließend ihrem leben noch einen Sinngeben. Daher das leben muss nicht schlecht sein aber so wie es ist für die meisten wohl sinnlos. Dazu wäre eine genaue fragestellung auch sinnvoll gewesen.

Antwort
von pcfreakxd, 54

Die wollen soviele wie möglich mit in den Tod nehmen.

Kommentar von wiederfrage ,

Für was?

Kommentar von pcfreakxd ,

Soweit wie ich es verstanden habe sind wir "ungläubigen" keine Menschen mit Gefühlen sondern Wesen...wesen die nicht neben ihrer Glaubensrichtung leben können.Aber jeder der sowas macht hat immer eine kriminelle Vorgeschichte.Die sind nicht normal im Kopf^^ Ansonsten denke ich die Opfern sich für ihren Gott und nehmen so viele ungläubige mit wie es nur geht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten