Frage von kraftwerk1155, 3

Warum sprechen sich Tankstellenbesitzer mit den Spritpreisen nicht ab?

Tankstellenbesitzer könnten doch super Gewinn machen, wenn sie alle untereinander vereinbaren das z.b diesel 5 € / Liter kostet. Die Menschen tanken trotzdem da heutzutage viele auf das Auto angewiesen sind. Klingt zwar blöd, aber warum wird das nicht praktiziert?

Antwort
von NurZurSache, 3

Wird trotz das es Strafbar ist, auch gemacht. Preisabsprachen werden generell überall gemacht und stehen überall auch unter hohen Strafen.
Ein ewiger Kampf!
Bals JEDER will mehr abschöpfen, wo es nur geht!
Doch ohne das weniger der Geringerverdiener gibt&gäbe es kein Mehr für Mehrverdiener. Das Mehr der Mehrverdiener verhindert das Ende der Armut! ALLES mehr was Mehrverdiener bekommen, müssen ALLE Geringerverdiener erarbeiten&über zig Subventionen bezahlen!
Die Veränderung beginnt in einem selbst! Wer gibt was zurück, bzw. bleibt auf dem Boden und macht faire Preise für ALLE???

Antwort
von DirtyHarry85, 3

weil Preisabsprachen Verboten sind wegen der freien Marktwirtschaft, Das wäre dann ein Fall fürs Kartellamt. Außerdem bestimmt der Ölpreis und der Staat den Benzinpreis.

Antwort
von bratwurstHeld97, 2

Deutschland hat gesetze gegen preis absprache

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community